Michael van Gerwen

Foto: © imago / PA Images
Comunio goes Darts! Am Donnerstag, 7. Februar 2019, wird die Premier League Darts erstmals bei ComunioFUN getestet. Hier erklären wir, wie das Spiel läuft und wie ihr mitmachen könnt.

Van Gerwen, Wright, Suljovic & Co.: Ab jetzt gibt es die Premier League Darts im Managerspiel! Mit der App ComunioFUN könnt ihr mit euren Freunden in Turnieren gegeneinander spielen. Wer hat mehr Ahnung vom Darts-Geschehen?

Hier könnt ihr die App für Android und iOS downloaden!

Spielkonzept

An jedem Donnerstag stehen die zehn Teilnehmer der Premier League Darts bis zum Start um 20 Uhr zur Auswahl. Jeder Mitspieler kann drei dieser zehn Spieler auswählen. Michael van Gerwen, Peter Wright & Co. werden abhängig von ihrer Leistung Punkte bekommen. Wer die besten Spieler ausgewählt hat, gewinnt das Turnier in seiner Gruppe.

So funktionierts’s

Ladet euch zunächst die App ComunioFUN für Android oder iOS herunter. Gebt einen Benutzernamen ein, schon geht’s los!

Im ersten Schritt könnt ihr entweder eines der bestehenden Turniere auswählen oder ein neues Turnier erstellen. Es gibt bereits offene Turniere, denen ihr einfach beitreten könnt. Ihr könnt aber auch ein privates Turnier für euch und eure Freunde erstellen. So geht’s:

Wenn ihr „Turnier erstellen“ ausgewählt habt, geht auf „Events“ und wählt anschließend im Reiter „Darts“ die fünf Partien des Premier-League-Abends aus.

Speichert anschließend unter „Events bestätigen“ und wählt die restlichen Turnierkomponenten aus.

Die Kadergröße bestimmt die Anzahl an Spielern, die ihr für euer Team auswählt. Falls nicht schon automatisch geschehen, raten wir dazu, die Anzahl auf drei Spieler zu reduzieren.

Zudem könnt ihr die Anzahl der Teilnehmer in eurem Team bestimmen und festlegen, ob ihr es mit einem Passwort für euch und eure Freunde schützen wollt.

Sobald ihr euer Turnier erstellt habt oder einem offenen oder privaten Turnier beigetreten seid, könnt ihr eure Spieler auswählen – zum Beispiel Michael van Gerwen, Mensur Suljovic und Raymond van Barneveld. Klickt anschließend auf „bestätigen“.

Nach Ende des Spieltags erhält jeder Spieler Punkte für seine Leistung. Kurz nach dem letzten Spiel könnt ihr nachsehen, wie viele Punkte ihr gesammelt und ob ihr euren Kontrahenten gezeigt habt, wer die meiste Ahnung von Darts hat.

Live-Ticker auf Social Media

Die beste Anlaufstelle für Darts-Fans in Social Media ist der PDC Darts LIVE Ticker (werde jetzt Fan auf Facebook und Twitter!). Dort bekommt ihr auch während der Spieltage alle Infos zu den Spielen live geliefert und drum herum alle wichtigen News zum Darts-Geschehen brandaktuell geliefert.

Punktesystem

Mit diesem Schlüssel werden die Spieler bei ComunioFUN für ihren 3-Dart-Average und ihre Doppelquote bewertet. Dazu erhält jeder Spieler einen Punkt pro gewonnenes Leg, einen Punkt pro geworfene 180 und neun Punkte, falls er einen 9-Darter erzielt.

Average Punkte
<74.99 -8
75.00-79.99 -6
80.00-84.99 -4
85.00-86.99 -2
87.00-89.99 0
90.00-92.99 2
93.00-95.99 4
96.00-99.99 6
100.00-104.99 8
105.00-109.99 10
>110 12
Doppelquote Punkte
0-14,99% -8
15,00-19,99% -6
20,00-24,99% -4
25,00-29,99% -2
30,00-33,32% 0
33,33-39,99% 2
40,00-49,99% 4
50,00-66,65% 6
66,66-79,99% 8
80,00-99,99% 10
100% 12

Feedback & Fehlermeldungen

Darts ist für uns „Neuland“ – diese Version ist nur der erste Test. Wenn ihr also Feedback habt, wie wir das Spiel oder die App besser gestalten können, oder euch Fehler auffallen, schreibt uns gerne per Mail an fun@comunio.de an oder kontaktiert uns auf Social Media.

Autor: ComunioMagazin

Alle Beiträge von ComunioMagazin »