Der nächste Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für den 1. FC Köln auf? Und mit welcher Aufstellung spielt der 1. FC Union Berlin? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag. 

Voraussichtliche Aufstellung 1. FC Köln

Aufstellung: Schwäbe – Schindler, Hübers, Kilian, Hector – Skhiri – Maina, Ljubicic, Kainz – Thielmann (Martel), Tigges

Diese Spieler fehlen: Dimitrios Limnios (Aufbautraining nach Kreuzbandriss), Mark Uth (Adduktorenprobleme), Julian Chabot (Bänderriss), Benno Schmitz (Bänderriss), Mathias Olesen (Sprunggelenksverletzung), Sebastian Andersson (Knie-Operation)

Diese Spieler sind angeschlagen: Benno Schmitz wird es wohl nicht rechtzeitig schaffen und dürfte erneut ausfallen. 

Mögliche Optionen: Trainer Steffen Baumgart muss schauen, wie seine Spieler das Europa-League-Spiel in Nizza verkraftet haben. Köln könnte auch mit zwei Sechsern spielen, dann würde Eric Martel für Jan Thielmann starten. 


Voraussichtliche Aufstellung 1. FC Union Berlin

Aufstellung: Rönnow – Jaeckel, Knoche, Doekhi – Ryerson (Trimmel), Khedira, Gießelmann (Ryerson) – Thorsby, Haberer – Becker, Siebatcheu (Behrens)

Diese Spieler fehlen: Timo Baumgartl (Aufbautraining nach Hodenkrebs-Erkrankung)

Diese Spieler sind angeschlagen: Jordan Siebatcheu (muskuläre Probleme) könnte ausfallen. Auch Innenverteidiger Diogo Leite ist aufgrund einer Brustkorbprellung weiter fraglich. Er würde wieder von Danilho Doekhi ersetzt werden. Für Jordan könnte Kevin Behrens beginnen, auch Sven Michel wäre eine Option. 

Mögliche Optionen: Bei den Schienenspielern heißt es für Urs Becker wieder 2 aus 3. Im Zuge der Europa League könnte die Köpenicker zudem moderat rotieren. 

SV Werder Bremen – FC Augsburg

Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg

Hertha BSC – Bayer 04 Leverkusen

FC Bayern München – VfB Stuttgart

TSG Hoffenheim – 1. FSV Mainz 05

RB Leipzig – Borussia Dortmund

FC Schalke 04 – VfL Bochum

1. FC Köln – 1.FC Union Berlin

Sport-Club Freiburg – Borussia Mönchengladbach