Der nächste Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für die TSG Hoffenheim auf? Und mit welcher Aufstellung spielt der BVB? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag. 

Voraussichtliche Aufstellung Heim

Aufstellung: Zentner – St. Juste, Kilian, Niakhate, Brosinski – Kunde (Fernandes), Latza (Stöger) – Boetius – Öztunali, Quaison (Burkardt) – Mateta

Diese Spieler fehlen: Cyrill Akono (nicht berücksichtigt)

Diese Spieler sind angeschlagen: Jonathan Burkardt (muskuläre Probleme) und Karim Onisiwo (muskuläre Probleme) sind noch fraglich. Sollte es nicht gehen, dürfte Robin Quaison wieder ins Team kommen. 

Mögliche Optionen: Der Schwede ist ohnehin eine Startelfoption. Auch Neuzugang Kevin Stöger drängt in die Mannschaft. Edimilson Fernandes ist die Alternative zu Pierre Kunde. 


Voraussichtliche Aufstellung Auswärts

Aufstellung: Sommer – Lainer, Ginter, Elvedi, Bensebaini – Neuhaus, Kramer – Stindl – Thuram, Hofmann  – Plea

Diese Spieler fehlen: Valentino Lazaro (Muskelbündelriss in der Wade), Andreas Poulsen (Schulter-OP)

Diese Spieler sind angeschlagen: Ob Jordan Beyer nach seiner Coronainfektion wieder zur Verfügung steht, ist noch nicht bekannt. Ansonsten sieht es so aus, als wenn alle Spieler das Champions-League-Spiel bei Inter Mailand ohne Verletzungen überstanden haben. 

Mögliche Optionen: Trotzdem könnte Trainer Marco Rose einigen Spielern eine Pause geben. So sind Breel Embolo, Oscar Wendt oder auch Patrick Herrmann Kandidaten für die erste Elf. 

VfB Stuttgart – 1. FC Köln

FC Bayern München – Eintracht Frankfurt

RB Leipzig – Hertha BSC

1.FC Union Berlin – SC Freiburg

1. FSV Mainz 05 – Borussia Mönchengladbach

Borussia Dortmund – FC Schalke 04

VfL Wolfsburg – Arminia Bielefeld

SV Werder Bremen – TSG Hoffenheim

Bayer 04 Leverkusen – FC Augsburg

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »