Der nächste Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für den 1. FSV Mainz 05 auf? Und mit welcher Aufstellung spielt der FC Augsburg? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag. 

Voraussichtliche Aufstellung 1. FSV Mainz 05

Aufstellung: Zentner – Hack, Bell, Niakhate – Widmer, Kohr, Lucoqui (Aaron) – Barreiro, Boetius – Burkardt, Onisiwo

Diese Spieler fehlen: Jeremiah St. Juste (Schulterverletzung)

Diese Spieler sind angeschlagen: Adam Szalai (Meniskus-OP) könnte in den Kader zurückkehren. 

Mögliche Optionen: Dominik Kohr kehrt nach seiner Sperre in die Startelf zurück. Dafür muss dann Anton Stach weichen. Auf der linken Seite könnte auch Aaron beginnen und Anderson Lucoqui auf die Bank verdrängen. Auch Alexander Hack ist wieder ein Kandidat für die erste Elf. Er hat seinen Trainingsrückstand nach Corona-Infektion wieder aufgeholt. 

Voraussichtliche Aufstellung FC Augsburg

Aufstellung: Gikiewicz – Gumny, Oxford, Gouweleeuw – Strobl, Maier – Caligiuri, Pedersen – Vargas – Hahn, Zeqiri (Cordova)

Diese Spieler fehlen: Felix Uduokhai (Aufbautraining), Florian Niederlechner (Adduktorenoperation)

Diese Spieler sind angeschlagen: Niklas Dorsch und Mads Pedersen konnten bis Mittwoch aufgrund von Erkrankungen nicht trainieren. Da muss abgewartet werden, ob sie bis Freitag einsatzfähig sind. 

Mögliche Optionen: Carlos Gruezo kehrt in den Kader zurück. Im Angriff könnte auch Sergio Cordova beginnen. 

1. FSV Mainz 05 – FC Augsburg

DSC Arminia Bielefeld – Borussia Dortmund

VfL Wolfsburg – Sport-Club Freiburg

RB Leipzig – SpVgg Greuther Fürth

FC Bayern München – TSG Hoffenheim

Hertha BSC – Borussia Mönchengladbach

1. FC Köln – Bayer 04 Leverkusen

VfB Stuttgart – 1.FC Union Berlin

VfL Bochum – Eintracht Frankfurt

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »