Der nächste Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für die TSG Hoffenheim auf? Und mit welcher Aufstellung spielt Arminia Bielefeld? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag. 

Voraussichtliche Aufstellung Arminia Bielefeld

Aufstellung: Ortega – Brunner, Pieper, Nilsson, Lucoqui – Prietl, Maier  – Okugawa (Kunze) – Doan,  Voglsammer – Klos 

Diese Spieler fehlen: –

Diese Spieler sind angeschlagen: Arminia-Coach Frank Kramer stehen wohl alle Spieler zur Verfügung, einzig hinter der Einsatzfähigkeit von Masaya Okugawa gibt es noch ein Fragezeichen. 

Mögliche Optionen: Sollte der Japaner nicht spielen können, dürfte Fabian Kunze seinen Posten übernehmen. 

Voraussichtliche Aufstellung TSG Hoffenheim

Aufstellung: Pentke – Kaderabek, Posch, Akpoguma (Vogt), Sessegnon – Rudy, Samassekou – Grillitsch – Kramaric, Skov  – Bebou

Diese Spieler fehlen: Ermin Bicakcic (Reha nach Kreuzbandriss), Benjamin Hübner (Fußverletzung), Konstantinos Stafylidis (Reha nach Schulter-OP), Dennis Geiger (muskuläre Probleme), Munas Dabbur (Quarantäne), Havard Nordtveit (Fußprobleme), Oliver Baumann (Schambeinentzündung), Christoph Baumgartner (Sprunggelenksverletzung), Joshua Brenet (nicht berücksichtigt)

Diese Spieler sind angeschlagen: Bei Chris Richards (Oberschenkelprobleme) muss noch abgewartet werden, ob er wieder zur Verfügung steht. Er wäre sonst eine Alternative zu Kevin Akpoguma. 

Mögliche Optionen:

Borussia Mönchengladbach – VfB Stuttgart 
Bayer Leverkusen – 1. FC Union Berlin 
SC Freiburg – FC Bayern München 
Hertha BSC – 1. FC Köln 
FC Schalke 04 – Eintracht Frankfurt 
FC Augsburg – Werder Bremen 
Arminia Bielefeld – TSG Hoffenheim 
1. FSV Mainz 05 – BVB (Borussia Dortmund) 
RB Leipzig – VfL Wolfsburg 

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »