Der nächste Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für Borussia Mönchengladbach auf? Und mit welcher Aufstellung spielt RB Leipzig? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag. 

Voraussichtliche Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Aufstellung: Sommer – Elvedi, Beyer, Ginter – Lainer, Neuhaus, Kone,  Bensebaini – Hofmann, Plea – Embolo

Diese Spieler fehlen: Marcus Thuram (muskuläre Probleme im Oberschenkel)

Diese Spieler sind angeschlagen: Matthias Ginter (Sprunggelenksprobleme) steht wieder zur Verfügung, Laszlo Benes (Oberschenkelzerrung) steht dagegen weiter auf der Kippe- 

Mögliche Optionen: Ginter dürfte wieder in die Dreierkette rücken, Rami Bensebaini rückt dafür wieder auf die linke Schienenposition und verdrängt Youngster Luca Netz auf die Bank. 

Voraussichtliche Aufstellung RB Leipzig

Aufstellung: Gulacsi – Simakan, Orban, Gvardiol – Mukiele (Henrichs), Laimer, Kampl, Halstenberg (Angelino) – Nkunku (Olmo), Forsberg (Szoboszlai) –  Poulsen (Silva)

Diese Spieler fehlen: Amadou Haidara (Knieverletzung)

Diese Spieler sind angeschlagen: Außer Amadou Haidara stehen alle Spieler zur Verfügung, aber Leipzig war am Donnerstag noch in der Europa League im Einsatz. Da wird abzuwarten sein, ob alle Spieler die Partie gut überstanden haben. 

Mögliche Optionen: Zudem dürfte Domenico Tedesco rotieren und das Hauptaugenmerk auf die Europa League richten. 

1.FC Union Berlin – SpVgg Greuther Fürth

DSC Arminia Bielefeld – Hertha BSC

FC Augsburg – 1. FC Köln

1. FSV Mainz 05 – FC Bayern München

VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg

Borussia Dortmund – VfL Bochum

TSG Hoffenheim – Sport-Club Freiburg

Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig

Bayer 04 Leverkusen – Eintracht Frankfurt

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »