Der nächste Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für Borussia Mönchengladbach auf? Und mit welcher Aufstellung spielt der SV Werder Bremen? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag. 

Voraussichtliche Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Aufstellung: Sommer – Lainer, Ginter, Elvedi, Wendt (Bensebaini) – Kramer (Zakaria), Neuhaus – Herrmann, Stindl, Hofmann – Plea

Diese Spieler fehlen: Marcus Thuram (Rotsperre), Rocco Reitz (Schambeinprobleme), Valentino Lazaro (Muskelverletzung), Famana Quizera (Schulter-OP), Joe Scally (Aufbautraining), Breel Embolo (nicht berücksichtigt)

Diese Spieler sind angeschlagen: Bis auf die Langzeitverletzten, den gesperrten Marcus Thuram und Breel Embolo, der wohl gegen die Corona-Regeln verstoßen hat, sind alle Mann an Bord. 

Mögliche Optionen: Trainer Marco Rose wird wahrscheinlich moderat rotieren. So sind Alassane Plea, Patrick Herrmann und Oskar Wendt Kandidaten für die erste Elf. 

Voraussichtliche Aufstellung Werder Bremen

Aufstellung: Pavlenka – Veljkovic, Toprak, Friedl – Gebre Selassie, M. Eggestein, Mbom, Agu – Möhwald – Selke, Sargent

Diese Spieler fehlen: Christian Groß (Muskelverletzung), Patrick Erras (Muskelverletzung), Nick Woltemade (Virusinfektion), Niclas Füllkrug (Sprunggelenksverletzung), Ludwig Augustinsson (muskuläre Probleme)

Diese Spieler sind angeschlagen: Ludwig Augustinsson wird auch gegen Gladbach ausfallen. 

Mögliche Optionen: Trainer Florian Kohfeldt dürfte keine großen Änderungen vornehmen. Renato Schmid wäre eine Alternative zu Davie Selke in vorderster Front. 

RB Leipzig – 1.FC Union Berlin

Borussia Mönchengladbach – SV Werder Bremen

Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund

Sport-Club Freiburg – Eintracht Frankfurt

Hertha BSC – TSG Hoffenheim

FC Schalke 04 – 1. FC Köln

1. FSV Mainz 05 – VfL Wolfsburg

FC Augsburg – FC Bayern München

DSC Arminia Bielefeld – VfB Stuttgart

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »