Der nächste Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für den 1. FSV Mainz 05 auf? Und mit welcher Aufstellung spielt der BVB? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag. 

Voraussichtliche Aufstellung BVB

Aufstellung: Bürki – Meunier, Akanji, Hummels, Guerreiro – Delaney, Can – Sancho, Reus, Reyna – Haaland

Diese Spieler fehlen: Marcel Schmelzer (Reha nach Knie-OP), Thorgan Hazard (Muskelfaserriss), Axel Witsel (Achillessehnenriss)

Diese Spieler sind angeschlagen: Ob es Jude Bellingham (Fußverletzung) rechtzeitig schafft, bleibt abzuwarten. Ein Trainingseinstieg ist für Mittwoch/Donnerstag geplant. 

Mögliche Optionen: Ansonsten ist davon auszugehen, dass Trainer Edin Terzic keine großen Änderungen vornehmen wird. 

Voraussichtliche Aufstellung 1. FSV Mainz 05

Aufstellung: Zentner – Brosinski, St. Juste (Kilian/ Mwene), Hack, Niakhate –  Barreiro, Latza – Quaison – Stöger (Mateta), Boetius –  Burkardt

Diese Spieler fehlen: Pierre Kunde (Knie-OP), Niklas Tauer (Muskelverletzung), Edimilson Fernandes (Corona-Infektion)

Diese Spieler sind angeschlagen: Luca Kilian (Magen-Darm-Probleme) sollte wieder zur Verfügung stehen. Wie es bei Edimilson Fernandes nach seiner erneuten Corona-Infektion weitergeht, ist noch unklar. Am Wochenende ist er aber außen vor.

Mögliche Optionen: Der neue Trainer Bo Svensson hatte nun eine Woche mehr Zeit, sich ein Bild von der Mannschaft zu machen. Daher ist es durchaus möglich, dass er das Team noch einmal umbaut. 

FC Bayern München – Sport-Club Freiburg

Borussia Dortmund – 1. FSV Mainz 05

TSG Hoffenheim – DSC Arminia Bielefeld

VfL Wolfsburg – RB Leipzig

Eintracht Frankfurt – FC Schalke 04

1.FC Union Berlin – Bayer 04 Leverkusen

1. FC Köln – Hertha BSC

SV Werder Bremen – FC Augsburg

VfB Stuttgart – Borussia Mönchengladbach

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »