Der elfte Spieltag der Bundesliga steht an. In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen der Comunio-Spieler. Wer spielt für Bayer Leverkusen? Wer läuft für RB Leipzig auf?

Bayer Leverkusen: Leno – Henrichs, Tah, Toprak, Wendell – Kampl, Aranguiz (Baumgartlinger) – Brandt, Calhanoglu (Mehmedi) – Chicharito, Volland

RB Leipzig: Gulacsi – Ilsanker, Orban, Compper, Halstenberg – Demme, Keita – Forsberg, Sabitzer – Poulsen, Werner

Diese Spieler fehlen: Bellarabi (OP nach Sehnenverletzung) – Bernardo (Meniskusschaden), Gipson (Sprunggelenkfraktur), Klostermann (Kreuzbandriss)

Comstats zum Spiel: Leipzig lässt im Schnitt nur 9,4 Gegnerpunkte pro Spiel zu und hat mittlerweile den dritthöchsten Gesamtmarktwert (53,57 Mio.) nach den Bayern und Dortmund.

Player to watch: Kevin Kampl. Der Mittelfeldspieler hat genau wie sein Trainer eine Salzburger Red-Bull-Vergangenheit. Kampl dürfte sehr daran interessiert sein, gegen seinen alten Arbeitgeber aufzudrehen. Ob er das aus einer eher defensiven oder offensiven Position heraus macht, hängt von der Genesung Charles Aranguiz ab. Der Chilene leidet an einer Muskelverhärtung.

Form: Leverkusen gewann nach dem Pokalaus in Lotte zuletzt dreimal in Serie und beendete so die eigene Krise. Leipzig ist noch immer ungeschlagen und ist punktgleich mit den Bayern Zweiter.

Bayer Leverkusen – RB Leipzig

Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln

VfL Wolfsburg – FC Schalke 04

FC Augsburg – Hertha BSC

FSV Mainz 05 – SC Freiburg

SV Darmstadt 98 – FC Ingolstadt

Borussia Dortmund – Bayern München

1899 Hoffenheim – Hamburger SV

Werder Bremen – Eintracht Frankfurt

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »