Der sechste Spieltag der Bundesliga steht an. In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen der Comunio-Spieler. Wer spielt für Bayern München? Wer läuft für den 1. FC Köln auf?

Bayern München: Neuer – Lahm, Boateng, Hummels, Alaba – Kimmich, Renato Sanches (Vidal) – Robben, Thiago (Müller), Ribery – Lewandowski

1. FC Köln: Horn – Sörensen, Mavraj, Heintz – Risse, Lehmann, Höger, Hector, Rausch – Osako, Modeste

Diese Spieler fehlen: Maroh (Rippenbruch), Kessler (Reha nach Außenbandriss), Bittencourt (Oberschenkelverletzung) – Badstuber (Aufbautraining), Douglas Costa (Muskelverletzung)

Comstats zum Spiel: Der 1. FC Köln ist weiterhin die einzige Mannschaft, in der in dieser Saison noch kein Spieler Minuspunkte kassierte. Hält die Serie auch gegen den FC Bayern?

Player to watch: Arjen Robben wird erstmals in dieser Saison in der Startelf stehen. Das bestätigte Bayern-Coach Carlo Ancelotti auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Köln.

Form: Bayern musste in Madrid die erste Niederlage unter Ancelotti hinnehmen und wird sicher gewillt sein, eine Reaktion zu zeigen. Köln ist bisher die Überraschungsmannschaft der Saison und möchte dies auch gegen München bestätigen – eventuell mit einer Dreierkette.

RB Leipzig – FC Augsburg

FC Ingolstadt – TSG Hoffenheim

Bayern München – 1. FC Köln

Darmstadt 98 – Werder Bremen

VfL Wolfsburg – FSV Mainz 05

Bayer Leverkusen – Borussia Dortmund

Hertha BSC – Hamburger SV

SC Freiburg – Eintracht Frankfurt

FC Schalke 04 – Borussia Mönchengladbach

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »