Der 32.Spieltag der Bundesliga steht an. In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen der Comunio-Spieler. Wer spielt für Eintracht Frankfurt? Wer läuft für den VfL Wolfsburg auf?

Eintracht Frankfurt: Hradecky – Hector, Russ, Oczipka – Chandler (Varela), Tawatha – Gacinovic, Stendera – Fabian, Rebic – Hrgota

VfL Wolfsburg: Casteels – Träsch, Knoche, Wollscheid (Horn), Gerhardt – Guilavogui, Bazoer – Didavi, Arnold, Horn (Ntep) – Gomez

Diese Spieler fehlen: Medojevic (Reha), Hasebe (Knie-OP), Meier (Fersenprobleme), Vallejo (Sehnenruptur im Oberschenkel), Mascarell (Achillessehnenreizung), Wolf (Schulter ausgekugelt), Abraham (Gelbsperre) – Azzaoui (Trainingsrückstand), Bruma (Aufbautraining nach Knie-OP), Osimhen (Trainingsrückstand), Luiz Gustavo (Gelb-Rot-Sperre), Malli (Rippenprobleme)

Die All-Time-Top10 der Torhüter

Bild 1 von 10

Platz 10: Raphael Schäfer (1. FC Nürnberg, VfB Stuttgart), 896 Punkte Bildquelle: Picture Alliance

Diese Spieler sind angeschlagen: Bei den Wölfen droht Rodriguez auszufallen. Der Schweizer hat wieder Probleme am rechten Sprunggelenk. Entweder spielt Wollscheid oder Horn innen. Sollte Horn defensiv gebraucht werden, könnte Ntep sein Comeback auf dem linken Flügel geben. 

Mögliche Optionen: In der Offensive kehren Hrgota und Rebic in die Mannschaft zurück. Ansonsten bleiben Trainer Kovac weiterhin nicht viele Alternativen. Gerade in der Defensive ist die Personaldecke dünn. 

Da sich gegen Bayern weder Kuba noch Vierinha hinten rechts mit Ruhm bekleckert haben. dürfte dieses Mal Träsch spielen. Kuba ist ohnehin angeschlagen. 

Form: Frankfurt verlor zuletzt unglücklich gegen Hoffenheim. Wolfsburg gewann nur eins der letzten sechs Spiele und kassierte gegen Bayern zuletzt die höchste Niederlage in eigenen Bundesligageschichte. 

1.FC Köln – Werder Bremen

Bayern München – Darmstadt 98

Borussia Dortmund – 1899 Hoffenheim

Borussia Mönchengladbach – FC Augsburg

FC Ingolstadt – Bayer Leverkusen

Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg

Hertha BSC – RB Leipzig

Hamburger SV – FSV Mainz 05

SC Freiburg – FC Schalke 04

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »