Der 18. Spieltag der Bundesliga steht an. In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen der Comunio-Spieler. Wer spielt für den FC Ingolstadt? Wer läuft für den Hamburger SV auf?

FC Ingolstadt: Hansen – Matip, Roger, Bregerie – Hadergjonaj, Suttner – Cohen, Morales, Groß, Leckie – Lezcano

Hamburger SV: Mathenia – Diekmeier (Sakai), Papadopoulos, Mavraj, Douglas Santos – Sakai (Jung), Ostrzolek – Müller (Gregoritsch), Holtby, Kostic – Wood

Diese Spieler fehlen: Tisserand (Afrika-Cup), Hartmann (Einblutung im Oberschenkel) –  Djourou (Innenbandzerrung), Spahic (freigestellt), Ekdal (Gelb-Rot), Lasogga (Faszienverletzung)

Diese Spieler sind angeschlagen: Sakai hat eine Steißbeinprellung und konnte zuletzt nicht trainieren. Für ihn könnte Jung spielen. Diekmeier wird wohl für Ekdal ins Team kommen. Müller ist angeschlagen, dürfte aber wohl spielen.

Form: Beide Teams verloren ihre ersten Spiele im neuen Jahr durch späte Tore knapp mit 0:1. Das Aufeinandertreffen in der Hinrunde ging 1:1 aus.

FC Schalke 04 – Eintracht Frankfurt

VfL Wolfsburg – FC Augsburg

Werder Bremen – Bayern München

SV Darmstadt 98 – 1. FC Köln

FC Ingolstadt 04 – Hamburger SV

RB Leipzig – TSG Hoffenheim

Bayer 04 Leverkusen – Borussia Mönchengladbach

SC Freiburg – Hertha BSC

1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »