Der siebte Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für FC Schalke 04 auf? Und mit welcher Aufstellung spielt 1. FC Köln? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler.

Die Aufstellungen werden bis zum Aufstellungszeitpunkt fortlaufend aktualisiert. 

FC Schalke 04

Aufstellung: Nübel (Schubert) – Kenny, Stambouli, Sane (Nastasic), Oczipka – Mascarell, McKennie – Serdar – Matondo (Caligiuri), Harit – Burgstaller (Uth)

Diese Spieler fehlen: Bentaleb (Meniskusriss)

Diese Spieler sind angeschlagen: Nübel (Oberschenkelprobleme), Sane (Rückenprobleme) und Burgstaller (Oberschenkelprobleme) sind fraglich. Sollte Burgstaller ausfallen, wäre neben Uth auch Kutucu eine Option. 

Mögliche Optionen: Ansonsten dürfte Trainer Wagner keine Veränderungen vornehmen. Allenfalls Caligiuri könnte wieder in die Mannschaft kommen. 

1. FC Köln

Aufstellung: Horn – Ehizibue, Bornauw, Czichos, Hector – Höger, Shkiri – Schindler, Kainz – Modeste, Cordoba

Diese Spieler fehlen: Jorge Mere (Rotsperre), Jakobs (Muskelbündelriss), Clemens (Kreuzbandriss), Verstraete (Knieprobleme), Drexler (Adduktorenverletzung)

Diese Spieler sind angeschlagen: Terodde könnte aufgrund einer Trainingsblessur am Wochenende ausfallen. 

Mögliche Optionen: Nach der deftigen Pleite gegen Berlin könnte Trainer Beierlorzer weitere Veränderungen vornehmen. Ehizibue und Czichos kehren in die Mannschaft zurück. Auch Schaub könnte eine Option sein. 

Hertha BSC – Fortuna Düsseldorf

FC Bayern München – 1899 Hoffenheim

Bayer 04 Leverkusen – RB Leipzig

SC Freiburg – Borussia Dortmund

SC Paderborn – 1. FSV Mainz 05

FC Schalke 04 – 1. FC Köln

Borussia Mönchengladbach – FC Augsburg

VfL Wolfsburg – 1.FC Union Berlin

Eintracht Frankfurt – SV Werder Bremen

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »