Weiter geht’s in der Bundesliga. Der 33. Spieltag steht an. Wer läuft für den FC Schalke 04 auf? Und mit welcher Aufstellung spielt der VfL Wolfsburg? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler.

Die Aufstellungen werden bis zum Aufstellungszeitpunkt fortlaufend aktualisiert. 

Voraussichtliche Aufstellung FC Schalke 04

Aufstellung: Nübel – Kenny, Kabak, Oczipka (Nastasic), Miranda (Oczipka) – McKennie, Schöpf –  Becker, Caligiuri  – Kutucu, Boujellab (Gregoritsch)

Diese Spieler fehlen: Mascarell (Sehnenabriss im Adduktorenbereich), Harit (Innenbandverletzung), Serdar (Nervenirritation am Wadenbeinkopf), Todibo (Sprunggelenksverletzung), Burgstaller (Außenbandanriss im Knie), Sane (Muskelfaserriss), Stambouli (Fußwurzelknochenbruch), Bozdogan (Gelb-Rote-Karte)

Diese Spieler sind angeschlagen: Ob Nastasic (muskuläre Probleme) wieder zur Verfügung steht, ist bislang noch offen.

Mögliche Optionen: Caligiuri dürfte für den gesperrten Bozdogan in die Mannschaft kommen. Der Rest stellt sich im Grunde von selbst auf. 

Mögliche Einwechselkandidaten: Matondo, Gregoritsch


Voraussichtliche Aufstellung VfL Wolfsburg

Aufstellung: Casteels – Mbabu (Tisserand), Pongracic, Brooks, Steffen (Roussillon)  – Arnold, Schlager  – Brekalo (Steffen), Victor (Klaus) – Weghorst, Ginczek (Gerhardt)

Diese Spieler fehlen: Camacho (Sprunggelenksverletzung), William (Kreuzbandriss), Otavio (Sprunggelenksverletzung), Mehmedi (Achillessehnenprobleme), Karamoko (Meniskusverletzung), Guilavogui (Gelbsperre)

Diese Spieler sind angeschlagen: Roussillon plagt sich mal wieder mit muskulären Problemen herum. Sollte er erneut ausfallen, würde Steffen wohl wieder hinten links verteidigen. Die Alternativen wären Gerhardt und Tisserand. Auch Mbabu hat muskuläre Probleme. 

Mögliche Optionen: Nach dem enttäuschenden Spiel gegen Gladbach könnte Trainer Glasner gerade in der Offensive etwas umbauen. 

Mögliche Einwechselkandidaten: Gerhardt, Klaus

FC Bayern München – SC Freiburg

RB Leipzig – Borussia Dortmund

1899 Hoffenheim – 1.FC Union Berlin

Fortuna Düsseldorf – FC Augsburg

Hertha BSC – Bayer 04 Leverkusen

1. FSV Mainz 05 – SV Werder Bremen

FC Schalke 04 – VfL Wolfsburg

1. FC Köln – Eintracht Frankfurt

SC Paderborn – Borussia M’gladbach

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »