Die Länderspielpause ist vorbei und der vierte Spieltag der neuen Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für Bayern München auf? Und mit welcher Aufstellung spielt RB Leipzig? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler.

RB Leipzig

Aufstellung: Gulacsi – Mukiele, Konate, Orban – Klostermann, Halstenberg – Demme (Laimer) – Sabitzer, Nkunku (Kampl) – Werner, Poulsen

Diese Spieler fehlen: Wolf (Sprunggelenksbruch), Adams (Leistenprobleme)

Diese Spieler sind angeschlagen: Kampl kämpft noch mit Sprunggelenksproblemen, er fällt wahrscheinlich aus. Bei Upamecano ist noch nicht klar, ob er schon wieder ein Thema für den Kader ist. Die Leipziger gehen auf Nummer sicher. Schick plagt sich ebenfalls mit Problemen am Sprunggelenk herum. 

Mögliche Optionen: In der Defensive muss sich Trainer Julian Nagelsmann entscheiden, ob er auf Laimer oder Demme setzt. 

Bayern München

Aufstellung: Neuer – Pavard (Kimmich), Süle, Hernandez, Alaba – Kimmich (Thiago) – Thiago (Tolisso), Coutinho – Gnabry, Coman – Lewandowski

Diese Spieler fehlen: Goretzka (Bluterguss operativ entfernt)

Diese Spieler sind angeschlagen: Goretzka fällt aufgrund einer Operation aus. Martinez und Thiago trainierten am Mittwoch nur individuell. 

Mögliche Optionen: Viel wird davon abhängen, ob Trainer Niko Kovac Pavard wieder rechts einsetzt, dann wäre Kimmich frei fürs Mittelfeld. Einer der beiden angeschlagenen Spieler könnte dann neben ihm und Coutinho spielen. Auch Tolisso ist da in der Verlosung, Müller dürfte die Jokerrolle inne haben. 

Fortuna Düsseldorf – VfL Wolfsburg

Borussia Dortmund – Bayer 04 Leverkusen

1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC

FC Augsburg – Eintracht Frankfurt

1. FC Köln – Borussia Mönchengladbach

1.FC Union Berlin – SV Werder Bremen

RB Leipzig – FC Bayern München

1899 Hoffenheim – SC Freiburg

SC Paderborn – FC Schalke 04

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »