Der fünfte Spieltag der neuen Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für den SC Freiburg auf? Und mit welcher Aufstellung spielt der FC Augsburg? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler.

SC Freiburg

Aufstellung: Schwolow – Lienhart, Koch, Heintz – Schmid, Haberer (Frantz), Höfler, Günter – Waldschmidt (Haberer), Petersen, Grifo 

Diese Spieler fehlen: Flekken (Syndesmosebandriss), Terrazzino (Innenbandriss im Knie), Gulde (Rückenprobleme)

Diese Spieler sind angeschlagen: Gulde dürfte aufgrund von Rückenproblemen ausfallen. 

Mögliche Optionen: Trainer Christian Streich dürfte Grifo ins Team nehmen. Dafür wird wohl Höler auf die Bank müssen. Waldschmidt könnte für Frantz in die Mannschaft kommen. 

FC Augsburg

Aufstellung: Koubek – Lichtsteiner, Uduokhai, Jedvaj, Max – Baier (Moravek), Khedira – Richter, Vargas – Niederlechner, Finnbogason (Gregoritsch)

Diese Spieler fehlen: Gouweleeuw (Adduktorenprobleme), Götze (Hüftverletzung), Iago (Meniskusverletzung), Gruezo (Entzündung im Sprunggelenk)

Diese Spieler sind angeschlagen: Suchy könnte aufgrund von Hüftproblemen erneut ausfallen. Auch Baier ist aufgrund einer Wadenverletzung erneut fraglich. Für ihn könnte Moravek spielen. Die angeschlagenen Richter, Max und Vargas dürften alle spielen können. 

Mögliche Optionen: Gregoritsch wäre die defensivere Alternative zu Finnbogason. 

FC Schalke 04 – 1. FSV Mainz 05

FC Bayern München – 1. FC Köln

Bayer 04 Leverkusen – 1.FC Union Berlin

Hertha BSC – SC Paderborn

SC Freiburg – FC Augsburg

SV Werder Bremen – RB Leipzig

Borussia Mönchengladbach – Fortuna Düsseldorf

Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund

VfL Wolfsburg – 1899 Hoffenheim

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »