Der 10. Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für den VfB Stuttgart auf? Und mit welcher Aufstellung spielt Eintracht Frankfurt? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler.

VfB Stuttgart

Aufstellung: Zieler – Baumgartl, Badstuber (Castro), Pavard – Maffeo, Gentner, Ascacibar, Aogo – Thommy – Gonzalez, Gomez

Diese Spieler fehlen: Emiliano Insua (Sperre), Borna Sosa (Schambeinverletzung), Anastasios Donis (Muskelbündelriss im Oberschenkel), Daniel Didavi (Achillessehnenprobleme), Jan Kliment (Kreuzbandriss)

Diese Spieler sind angeschlagen:

Mögliche Optionen: Im Grunde gibt es zwei Optionen – Dreierkette mit Badstuber oder Viererkette und Castro zusätzlich im Mittelfeld.

Die Top-Elf des 9. Spieltags

Bild 1 von 11

Tor: Alexander Nübel (FC Schalke 04) - 6 Punkte | Bilderquellen: Imago

Eintracht Frankfurt

Aufstellung: Trapp – Abraham, Hasebe, Ndicka – da Costa, de Guzman, Fernandes, Gacinovic, Kostic – Haller, Rebic (Jovic)

Diese Spieler fehlen: Timothy Chandler (Knorpelschaden im Knie), Carlos Salcedo (Syndesmoseriss), Chico Geraldes (Rückenverletzung), Lucas Torro (Schambeinentzündung), Goncalo Paciencia (Außenmeniskusriss)

Diese Spieler sind angeschlagen:

Mögliche Optionen: Die Defensive steht, offensiv hat Adi Hütter ein Luxusproblem. Sebastien Haller, Ante Rebic und Luka Jovic stehen für zwei Plätze bereit, der Dritte im Bunde wird wohl als Joker kommen. Denkbar ist auch, dass alle drei von Beginn an spielen – dann müsste wohl Mijat Gacinovic auf die Bank, da Jonathan de Guzman und Gelson Fernandes im zentralen Mittelfeld aktuell gesetzt sind.

VfB Stuttgart – Eintracht Frankfurt

FC Bayern München – SC Freiburg

Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg

Bayer 04 Leverkusen – 1899 Hoffenheim

FC Schalke 04 – Hannover 96

FC Augsburg – 1. FC Nürnberg

Hertha BSC – RB Leipzig

Borussia Mönchengladbach – Fortuna Düsseldorf

FSV Mainz 05 – SV Werder Bremen

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!