Der erste Spieltag der neuen Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für den VfL Wolfsburg auf? Und mit welcher Aufstellung spielt der 1. FC Köln? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler.

VfL Wolfsburg

Aufstellung: Casteels – Knoche, Guilavogui, Brooks – William (Mbabu), Arnold, Gerhardt (Schlager), Roussillon – Klaus (Brekalo), Joao Victor – Weghorst 

Diese Spieler fehlen: Camacho (Sprunggelenksprobleme), Otavio (Sprunggelenksprobleme), Ginczek (Rückenverletzung)

Diese Spieler sind angeschlagen: Weghorst hat eine Risswunde und Prellung am Sprunggelenk, kann aber spielen. 

Mögliche Optionen: Trainer Glasner hat mit Mbabu, Schlager und Brekalo weitere Alternativen, die er problemlos einbauen kann. 

Die teuersten Abwehrspieler bei Comunio

Bild 1 von 10

Platz 10: Jonathan Tah (Bayer 04 Leverkusen) - 5.580.000 | Stand: 13.8.19 | Bildquelle: imago images / eu-images

1. FC Köln

Aufstellung: Horn – Ehizibue (Bader), Mere, Bornauw (Czichos), Hector – Verstraete (Skhiri), Höger – Schindler, Kainz – Modeste, Drexler (Terodde)

Diese Spieler fehlen: Katterbach (Muskelverletzung), Jakobs (Muskelbündelriss), Clemens (Kreuzbandriss), Cordoba (Rotsperre), Hauptmann (Adduktorenzerrung)

Diese Spieler sind angeschlagen: Bei den Kölnern gibt es nach dem Pokalspiel einige angeschlagene Spieler. Dazu gehören Ehizibue, Verstraete, Höger und Schaub, aber laut Trainer Beierlorzer können alle wohl mitwirken. 

Mögliche Optionen: Für den gesperrten Cordoba dürfte Drexler nach vorne rücken. Terodde bleibt wohl Joker.

Bayern München – Hertha BSC

Borussia Dortmund – FC Augsburg

Bayer Leverkusen – SC Paderborn

VfL Wolfsburg – 1. FC Köln

Werder Bremen – Fortuna Düsseldorf

SC Freiburg – 1.FSV Mainz 05

Borussia Mönchengladbach – FC Schalke 04

Eintracht Frankfurt – 1899 Hoffenheim

1.FC Union Berlin – RB Leipzig

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »