Der fünfte Spieltag der Bundesliga steht an. In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen der Comunio-Spieler. Wer spielt für Werder Bremen? Wer läuft für den VfL Wolfsburg auf?

Werder Bremen: Drobny – Gebre Selassie, Sane, Moisander, Bauer – Fritz, Grillitsch – Hajrovic, Junzovic, Gnabry – Manneh

VfL Wolfsburg: Casteels – Vierinha, Wollscheid (Knoche), Bruma, Rodriguez – Arnold, Gerhardt – Kuba, Draxler, Caligiuri – Gomez

Diese Spieler fehlen: Caldirola (Knöchelbruch), Bargfrede (Aufbau nach Knie-OP), Kruse (Außenbandriss), Bartels (Adduktorenprobleme), Pizarro (Rückenprobleme), Johannsson (Rotsperre), Eilers (Leisten-OP), Ascues (Oberschenkelverletzung), Jung (Kreuzbandriss), Didavi (Meniskuseinriss), Guilavogui (Halswirbelbruch), Luiz Gustavo (muskuläre Probleme)

Comstats zum Spiel: Die Comunio-User hoffen weiter auf den Trainer-Effekt bei Werder. Seit der Entlassung von Skripnik ist der Gesamt-Marktwert, der vorher im Sturzflug war, konstant bei rund 29 Millionen.

Player to watch: Mario Gomez trifft aktuell einfach das Tor nicht, aber jetzt kommt sein Lieblingsgegner. Gegen kein anderes Bundesliga-Team erzielte er so viele Scorerpunkte (Tore, 4 Assists), wie gegen Werder.

Form: Werder zeigte sich gegen Mainz verbessert, zum Sieg reichte es dennoch nicht. Gegen Wolfsburg müssen jetzt eigentlich die ersten Punkte her. Die Wölfe kamen trotz eines anfänglich guten Spiels gegen Dortmund böse unter die Räder.

Borussia Dortmund – SC Freiburg

Borussia Mönchengladbach – FC Ingolstadt

Mainz 05 – Bayer Leverkusen

Hamburger SV – Bayern München

FC Augsburg – Darmstadt 98

Eintracht Frankfurt – Hertha BSC

Werder Bremen – VfL Wolfsburg

1899 Hoffenheim – FC Schalke 04

1. FC Köln – RB Leipzig

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »