Der nächste Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für Arminia Bielefeld auf? Und mit welcher Aufstellung spielt Eintracht Frankfurt? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag. 

Voraussichtliche Aufstellung Arminia Bielefeld

Aufstellung: Ortega – Brunner, Pieper, Nilsson, Laursen – Kunze, Hartel – Doan, Yabo – Klos, Cordova

Diese Spieler fehlen: Noel Niemann (Reha nach Schulter-OP), Andreas Voglsammer (Muskelfaserriss in der Wade), Manuel Prietl

Diese Spieler sind angeschlagen:

Mögliche Optionen: Trainer Uwe Neuhaus dürfte allenfalls aufgrund der Belastungssteuerung weitere Änderungen vornehmen. Christian Gebauer oder Sven Schipplock wären da Kandidaten. 

Voraussichtliche Aufstellung Eintracht Frankfurt

Aufstellung: Trapp – Tuta, Hinteregger, N’Dicka – Durm, Hasebe, Sow, Kostic – Kamada (Jovic), Younes – Silva (Jovic)

Diese Spieler fehlen: Ragnar Ache (Sehnen-OP), Aymen Barkok (Gelbsperre), Danny da Costa (Medizincheck in Mainz)

Diese Spieler sind angeschlagen: Sebastian Rode ist weiterhin aufgrund von Knieproblemen fraglich. 

Mögliche Optionen: Der gesperrte Aymen Barkok wird wohl durch Daichi Kamada ersetzt. Denkbar wäre auch ein Doppelsturm mit Andre Silva und Luka Jovic. Der Serbe könnte aber auch so starten, wenn Trainer Adi Hütter Silva eine Pause gönnen möchte. 

Borussia Mönchengladbach – Borussia Dortmund

Bayer 04 Leverkusen – VfL Wolfsburg

Sport-Club Freiburg – VfB Stuttgart

1. FSV Mainz 05 – RB Leipzig

FC Augsburg – 1.FC Union Berlin

DSC Arminia Bielefeld – Eintracht Frankfurt

Hertha BSC – SV Werder Bremen

FC Schalke 04 – FC Bayern München

TSG Hoffenheim – 1. FC Köln

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »