Der nächste Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für Arminia Bielefeld auf? Und mit welcher Aufstellung spielt der VfB Stuttgart? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag. 

Voraussichtliche Aufstellung Arminia Bielefeld

Aufstellung: Ortega – Brunner (de Medina), Pieper, Nilsson, Laursen – Kunze – Hartel – Doan, Yabo – Klos, Cordova

Diese Spieler fehlen: Noel Niemann (Reha nach Schulter-OP), Andreas Voglsammer (Muskelfaserriss in der Wade), Manuel Prietl (muskuläre Probleme)

Diese Spieler sind angeschlagen: Cedric Brunner ist aufgrund von Wadenproblemen fraglich. Sollte er ausfallen, käme Nathan de Medina auf rechts zum Einsatz. Auch Manuel Prietl kämpft weiter mit muskulären Problemen im Oberschenkel. 

Mögliche Optionen: Es ist eigentlich nicht davon auszugehen, dass Trainer Uwe Neuhaus viele Änderungen vornehmen wird. 

Voraussichtliche Aufstellung VfB Stuttgart

Aufstellung: Kobel – Mavropanos, Anton, Kempf – Endo, Sosa – Coulibaly, Mangala – Castro, Didavi (Klimowicz) – Kalajdzic

Diese Spieler fehlen: Maxime Awoudja (Rückstand nach Achillessehnenriss), Lilian Egloff (Knochenödem), Hamadi Al Ghaddioui (Schambeinreizung), Clinton Mola (Hüftprobleme), Nicolas Gonzalez (Gelbsperre), Silas Wamangituka (Gelbsperre)

Diese Spieler sind angeschlagen: Von den Langzeitverletzten kehrt niemand rechtzeitig zurück. 

Mögliche Optionen: In der Offensive könnte Daniel Didavi zum Einsatz kommen. Auch Tanguy Coulibaly könnte ins Team rücken. 

RB Leipzig – 1.FC Union Berlin

Borussia Mönchengladbach – SV Werder Bremen

Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund

Sport-Club Freiburg – Eintracht Frankfurt

Hertha BSC – TSG Hoffenheim

FC Schalke 04 – 1. FC Köln

1. FSV Mainz 05 – VfL Wolfsburg

FC Augsburg – FC Bayern München

DSC Arminia Bielefeld – VfB Stuttgart

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »