Der 22. Spieltag der Bundesliga steht an. In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen der Comunio-Spieler. Wer spielt für den FC Ingolstadt? Wer läuft für Borussia Mönchengladbach auf?

FC Ingolstadt: Hansen – Matip, Tisserand (Roger), Bregerie – Hadergjonaj, Suttner – Cohen, Morales – Groß, Jung – Lezcano

Borussia Mönchengladbach: Sommer – Jantschke, Christensen, Vestergaard, Wendt – Dahoud, Kramer – Hazard, Johnson – Stindl, Raffael

Diese Spieler fehlen: Hartmann (Einblutung im Oberschenkel), Leckie (Rotsperre), Lex (Innenbandteilabriss) – Doucoure (Muskelverletzung), M. Schulz (Adduktorenverletzung), Traore (Sehnenriss im Leistenbereich)

Die 25 besten Saisonleistungen

Bild 1 von 25

Platz 25: Thomas Müller (Bayern München, 2015/16, 204 Punkte)

Diese Spieler sind angeschlagen: Tisserand plagt sich noch mit Oberschenkelproblemen herum, aber sollte es bis Sonntag schaffen. Ansonsten rückt Roger in die Dreierkette. 

Mögliche Optionen: Jung dürfte Leckie auf der linken offensiven Seite ersetzen. Raffael konnte Gladbachs Reise nach Florenz antreten und dürfte somit spätestens gegen Ingolstadt wieder eine Startelfoption darstellen. 

Form: Ingolstadt machte durch ein 2:0 in Frankfurt weiter Druck auf Hamburg und Bremen. Gladbach kassierte zuletzt zwei Heimniederlagen und kämpft am Donnerstag noch um den Einzug ins Achtelfinale der Europa League. 

VfL Wolfsburg – Werder Bremen

Bayern München – Hamburger SV

Bayer Leverkusen – FSV Mainz 05

Darmstadt 98 – FC Augsburg

SC Freiburg – Borussia Dortmund

RB Leipzig – 1. FC Köln

Hertha BSC – Eintracht Frankfurt

FC Ingolstadt – Borussia Mönchengladbach

FC Schalke 04 – TSG Hoffenheim

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »