Der nächste Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für die TSG Hoffenheim auf? Und mit welcher Aufstellung spielt der BVB? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag. 

Voraussichtliche Aufstellung FC Augsburg

Aufstellung: Gikiewicz – Framberger, Gouweleeuw, Uduokhai, Pedersen (Gumny) – Strobl, Khedira (Gruezo) – Benes – Caligiuri, Hahn (Vargas) – Niederlechner

Diese Spieler fehlen: Iago (Freie Gelenkkörper am Sprunggelenk), Alfred Finnbogason (Muskelverletzung) 

Diese Spieler sind angeschlagen: Fredrik Jensen (muskuläre Probleme) und Tim Civeja (Schambeinprobleme) sind weiter fraglich. Auch Jan Moravek plagen mal wieder muskuläre Probleme. 

Mögliche Optionen: Es ist nicht davon auszugehen, dass Trainer Heiko Herrlich gegen seinen Ex-Verein eine Vielzahl von Änderungen vornehmen wird. 

Voraussichtliche Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Aufstellung: Sommer – Lainer, Ginter, Elvedi, Bensebaini (Wendt) – Zakaria (Kramer) – Stindl, Neuhaus – Hofmann, Thuram (Wolf) – Plea (Embolo)

Diese Spieler fehlen: Famana Quizera (Schulter-OP), Torben Müsel (Knieverletzung), Christoph Kramer (Bänderverletzung)

Diese Spieler sind angeschlagen: Ramy Bensebaini (muskuläre Probleme) könnte ausfallen. Jonas Hofmann ist dagegen wieder einsatzbereit. 

Mögliche Optionen: Lars Stindl kommt wieder in die Mannschaft. Dafür wird wahrscheinlich Hannes Wolf weichen müssen. 

FC Augsburg – Borussia Mönchengladbach

VfL Wolfsburg – FC Schalke 04

1.FC Union Berlin – 1. FC Köln

1. FSV Mainz 05 – Sport-Club Freiburg

SV Werder Bremen – FC Bayern München

Borussia Dortmund – Hertha BSC

Bayer 04 Leverkusen – DSC Arminia Bielefeld

RB Leipzig – Eintracht Frankfurt

VfB Stuttgart – TSG Hoffenheim

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »