Der nächste Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für den FC Augsburg auf? Und mit welcher Aufstellung spielt Arminia Bielefeld? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag. 

Voraussichtliche Aufstellung FC Augsburg

Aufstellung: Gikiewicz – Framberger, Gouweleeuw, Uduokhai, Gumny – Strobl, Khedira (Gruezo) – Richter (Benes) – Caligiuri, Vargas (Hahn) – Hahn (Niederlechner)

Diese Spieler fehlen: Fredrik Jensen (Oberschenkelprobleme), Tim Civeja (Schambeinprobleme)

Diese Spieler sind angeschlagen: Außer den Langzeitverletzten sind alle Spieler einsatzfähig. 

Mögliche Optionen: Nach der Niederlage gegen Schalke könnte Heiko Herrlich sein Team durchaus ein wenig umbauen, so sind Tobias Strobl, Laszlo Benes oder auch Florian Niederlechner Startelfkandidaten. Iago (zuvor freie Gelenkkörper am Sprunggelenk) steht wieder im Kader.

Voraussichtliche Aufstellung Arminia Bielefeld

Aufstellung: Ortega – Brunner, Pieper, Nilsson, Lucoqui – Prietl, Maier – Okugawa – Doan, Voglsammer – Klos

Diese Spieler fehlen: Reinhold Yabo (private Gründe), Sergio Cordova (Corona-Infektion)

Diese Spieler sind angeschlagen: Ansonsten stehen alle Spieler zur Verfügung. 

Mögliche Optionen: Trainer Frank Kramer dürfte keine großen Änderungen vornehmen. Es ist davon auszugehen, dass die siegreiche Elf aus dem Freiburg-Spiel starten wird. 

RB Leipzig – TSG Hoffenheim

Borussia Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt

VfL Wolfsburg – FC Bayern München

Sport-Club Freiburg – FC Schalke 04

1.FC Union Berlin – VfB Stuttgart

FC Augsburg – DSC Arminia Bielefeld

Bayer 04 Leverkusen – 1. FC Köln

Borussia Dortmund – SV Werder Bremen

1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »