Foto: © Comstats
Auch in dieser Woche hattet ihr wieder die Möglichkeiten, Eure Fragen über die sozialen Medien bei uns für den Podcast und diese Rubrik zu stellen. Hier sind die Antworten der Redaktion.

Comunio Magazin: Ich glaube immer noch fest daran, dass die Saison zu Ende gespielt wird. Das hat auch die höchste Priorität bei der DFL. Sollte die Entscheidung, wann auch immer, bekannt gegeben werden, stimme ich deiner vorweggenommen These zu: Ja, viele Manager werden wieder deutlich aktiver auf dem Transfermarkt, um ihrem Team den besten Shape für die letzten Spiele zu verpassen. Das wird – meiner Meinung nach – zu einer insgesamt sehr starken Marktwertsteigerung führen. 

Comunio Magazin: Sehr gute Frage. So ganz einfach ist es aber nicht. Denn: Keiner konnte ahnen, dass Haaland so dermaßen durch die Decke geht. Ich fand ihn anfangs mit 18 Mio. sogar noch hoch eingepreist. Der letzte Spieler, der meines Wissens die 40 Mio. geknackt hat, war Miroslav Klose irgendwann 2006. Und: hätten all deine Ligakonkurrenten geahnt, dass Haaland so durch die Decke geht, hättest du ihn wahrscheinlich auch nicht so einfach bekommen. Von daher sehe ich da schon einen gewissen „Manager-Skill“. Gleichzeitig war es aber auch mit Risiko behaftet, Coutinho oder Haaland zu kaufen, denn wer sie sich nahe am Peak gekauft hat und immer noch besitzt, hat inzwischen einen satten zweistelligen Millionenbetrag verloren. Natürlich hat das in den Managerligen für ungleiche Verhältnisse und letztlich auch Frust gesorgt. Aber wir dürfen auch nicht vergessen, dass solche Spieler wie Haaland oder Coutinho nicht alle Tage in die Bundesliga wechseln. In Zukunft wird man Spieler, die voraussichtlich einen ähnlichen Hype auslösen, bestimmt etwas höher einpreisen.

Die Top-Elf nach 25 Spieltagen: 1.589 Punkte durch Lewandowski, Kostic, Trimmel & Co.
Aufstellungsanalyse

Wer diese elf Spieler zu Saisonbeginn im Kader hatte und immer aufgestellt hat, steht jetzt bei 1.589 Comunio-Punkten. Neben den erwarteten Angreifern haben sich auch einige Überraschungen in die zwischenzeitliche Top-Elf gemischt.

weiterlesen...

Comunio Magazin: Ich denke, hier bedarf es einer Einzelfallbetrachtung. Es hängt natürlich davon ab, ob deine Mitkonkurrenten jetzt sehr viele Spieler abgeben und wie dann entsprechend euer Transfermarkt bestückt ist. Falls du Option 1 in Betracht ziehst, solltest du es sofort tun. Denn auch Müller, der seinen Marktwert letzte Woche einigermaßen halten konnte, ist inzwischen um fünf Mio. abgesackt. Dann müsstest du auch schnell deine Alternativkäufe machen, ehe die Marktwerte wieder ansteigen. Insgesamt denke ich aber auch, dass es keinen Grund zur Panik gibt, denn wenn wieder gespielt wird, wird Müller recht schnell wieder sein Ausgangsniveau erreicht haben.

Comunio Magazin: Ich fand ihn bei Comunio bisher sehr enttäuschend, da er viel zu teuer war und kaum gespielt hat. Perspektivisch ist er aber hoch interessant. Wenn du die 9 Mio. locker machen kannst, sehe ich hier gut angelegtes Geld bei einem soften Saisonübergang mit fünf Spielern.Trotzdem glaube ich auch, dass er in den nächsten Tagen und Wochen, wohl noch einiges am Marktwert einbüßen wird. 

Du spielst noch nicht Comunio? Hier entlang – kostenlos!

Autor: Karol Herrmann

Alle Beiträge von Karol Herrmann »