Der 9. Spieltag der Bundesliga steht an. In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen der Comunio-Spieler. Wer spielt für den Hamburger SV? Wer läuft beim FC Bayern München auf?

Hamburger SV

Aufstellung: Mathenia – Papadopoulos, Mavraj, van Drongelen – Diekmeier, Ekdal, Jung (Walace), Sakai (Hunt) – Hahn, Kostic – Wood

Diese Spieler fehlen: Janijic (Virusinfekt), Müller (Kreuzbandriss)

Diese Spieler sind angeschlagen: Thoelke absolvierte nach langer Verletzung wieder teilweise Einheiten mit dem Team. Ein Einsatz gegen die Bayern kommt aber wohl noch zu früh.

Mögliche Optionen: Da Gisdol Anfang der Woche die Fünferkette testete, wäre das eine denkbare Option. Falls nicht, könnten Hunt und Walace in einem 4-2-3-1 zum Einsatz kommen.

FC Bayern München

Aufstellung: Ulreich – Kimmich, Süle, Hummels, Alaba – Vidal, Thiago – Robben, Müller, Coman – Lewandowski

Diese Spieler fehlen: Neuer (Mittelfußbruch), Bernat (Syndesmosebandriss), Martinez (Schulterverletzung), Ribery (Außenbandriss im Knie)

Diese Spieler sind angeschlagen: Der eine oder andere Akteur könnte etwas müde sein und daher eine Pause bekommen.

Mögliche Optionen: Süle könnte für Boateng verteidigen. Auch James ist eine Option für die Startelf – die Frage ist nur auf welcher Position. Der offensivere Vidal wird wohl den Vorzug vor Rudy bekommen.

FC Schalke 04 – 1. FSV Mainz 05

RB Leipzig – VfB Stuttgart

Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund

FC Augsburg – Hannover 96

Borussia Mönchengladbach – Bayer 04 Leverkusen

Hamburger SV – FC Bayern München

1.FC Köln – Werder Bremen

SC Freiburg – Hertha BSC

VfL Wolfsburg – TSG Hoffenheim

Du spielst noch nicht Comunio? Hier entlang – kostenlos!

Autor: Florian Schimak

Alle Beiträge von Florian Schimak »