Der nächste Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für Hertha BSC auf? Und mit welcher Aufstellung spielt Borussia Mönchengladbach? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag. 

Voraussichtliche Aufstellung Hertha BSC

Aufstellung: Schwolow – Pekarik, Stark, Boyata, Plattenhardt – Ascacibar – Richter, Darida, Serdar, Mittelstädt  – Piatek

Diese Spieler fehlen: Jordan Torunarigha (Muskelverletzung im Oberschenkel), Lukas Klünter (Schulterverletzung), Lukas Tousart (Sprunggelenksverletzung)

Diese Spieler sind angeschlagen: Lukas Tousart dürfte es nicht rechtzeitig schaffen, fit zu werden. 

Mögliche Optionen: Trainer Pal Dardai dürfte nach dem Sieg gegen Eintracht Frankfurt keine großen Veränderungen vornehmen, auch wenn die Alternativen in der Abwehr nun wieder größer sind. Auch für Kevin Prince Boateng bleibt wohl nur die Jokerrolle. 

Voraussichtliche Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Aufstellung: Sommer – Ginter, Elvedi, Beyer – Scally, Zakaria, Kone, Netz (Bensebaini) – Hofmann, Stindl – Embolo 

Diese Spieler fehlen: Mamadou Doucoure (Achillessehnenriss), Stefan Lainer (Knöchelbruch), Christoph Kramer (Oberschenkelverletzung), Marcus Thuram (Innenbandriss im Knie)

Diese Spieler sind angeschlagen: Ramy Bensebaini hat seine Fußverletzung überstanden und ist wieder eine Option. Ob er gleich von Anfang spielen wird, ist eher fraglich. 

Mögliche Optionen: Ansonsten dürfte Trainer Adi Hütter sein Team und auch sein System unverändert lassen. 

1. FSV Mainz 05 – FC Augsburg

DSC Arminia Bielefeld – Borussia Dortmund

VfL Wolfsburg – Sport-Club Freiburg

RB Leipzig – SpVgg Greuther Fürth

FC Bayern München – TSG Hoffenheim

Hertha BSC – Borussia Mönchengladbach

1. FC Köln – Bayer 04 Leverkusen

VfB Stuttgart – 1.FC Union Berlin

VfL Bochum – Eintracht Frankfurt

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »