Foto: © imago images / Poolfoto
Verstärkung für die letzten beiden Bundesliga-Partien gesucht? Wir haben drei Kaufempfehlungen für euch, mit denen ihr den Comunio-Endspurt nochmal richtig rocken könnt.

Jonas Hofmann (Mittelfeld, Borussia Mönchengladbach, 6.290.000, 75 Punkte) 

Alassane Plea? Verletzt. Marcus Thuram? Verletzt. Wer soll dann die Tore für die Fohlen schießen? Jonas Hofmann! Zumindest gelang dem Mittelfeldmann ein Doppelpack am vergangenen Wochenende – das wird ihn heiß für die Spiele gegen Paderborn und Hertha gemacht haben, um seinen bisherigen vier Saisontreffern noch einen oder ein paar mehr Treffer folgen zu lassen. 

Positionsänderungen: Werden Can, Kimmich & Co. im Sommer umgestellt?
Emre Can, Joshua Kimmich, Leon Goretzka

Werden Emre Can und Joshua Kimmich bei Comunio bald im Mittelfeld zu finden sein? Nach der Saison wird es einige Positionsänderungen geben. Wir zeigen, wer davon betroffen sein könnte.

weiterlesen...

Aus den letzten drei Partien holte Hofmann insgesamt 26 Punkte – und steht damit in diesem Zeitraum zusammen mit Dabbur, Goretzka und Olmo auf Platz 1 der punktbesten Spieler bei Comunio. Jetzt nochmal zuschlagen!

David Abraham (Abwehr, Eintracht Frankfurt, 2.320.000, 44 Punkte)

David Abraham schoss sich mit seinem Tor in die Comunio.de-Elf des 32. Spieltages – und wurde überraschend zum günstigen Geheimtipp für die letzten zwei Spieltage. Der Eintracht-Kapitän kostet aktuell gerade einmal knapp über zwei Millionen.

Die Top-Elf des 32. Spieltags

Bild 2 von 11

Abwehr: David Abraham (Eintracht Frankfurt) - 14 Punkte | Bildquelle: imago images / Poolfoto

Die Saison war bislang nicht seine, am elften Spieltag flog der Abwehrchef mit Rot vom Platz und war für den Rest der Hinrunde gesperrt. Anschließend zeigte der Argentinier eher durchwachsene Leistungen – bis eben zum 32. Spieltag gegen Schalke (ein Tor, 14 Punkte). Am 33. und 34. Spieltag spielt Frankfurt gegen Köln und Paderborn, die Chancen auf Punkte stehen hervorragend!

Davy Klaassen (Mittelfeld, SV Werder Bremen, 8.140.000, 117 Punkte)

Werder Bremen steckt bis zum Kinn im Abstiegssumpf, die Ausgangssituation ist nach dem letzten Spieltag noch deutlich schlechter geworden, da Mainz und Düsseldorf etwas überraschend gegen Dortmund und Leipzig gepunktet haben, während Bremen gegen Bayern wenig überraschend keine Punkte einfahren konnte.


Doch ganz besonders ein Mann stemmt sich gegen den Abstieg des SVW: Davy Klaassen! Der 26-jährige ist punktbester Bremer in dieser Saison, trug sich am 31. Spieltag gegen Paderborn doppelt in die Torschützenliste ein. Gegen Mainz und Köln muss das Team von Trainer Kohfeldt nochmal alles geben und Klaassen wird dabei weiter vorangehen wollen. Bremer waren in dieser Saison keine unbedingt gute Empfehlung, Klaassen für den Endspurt könnte aber definitiv eine sein!

Du spielst noch nicht Comunio? Hier entlang – kostenlos!

Autor: Markus Teschner

Alle Beiträge von Markus Teschner »