Weiter geht es in der Bundesliga! Wer läuft für den SC Freiburg auf? Und mit welcher Aufstellung spielt der FC Augsburg? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag samt Verletzungs-Update!

Voraussichtliche Aufstellung SC Freiburg

Aufstellung: Flekken – Kübler (Eggestein), Lienhart, N. Schlotterbeck, Günter – Keitel, Höfler – Sallai, Grifo – Jeong (Demirovic), Höler (Petersen)

Diese Spieler fehlen: Jonathan Schmid (Corona-Infektion), Kimberly Ezekwem (Muskelverletzung)

Diese Spieler sind angeschlagen: Rechtsverteidiger Lukas Kübler ist aufgrund eines Schlags aufs Schienbein weiterhin fraglich. Sollte er ausfallen, müsste Trainer Christian Streich improvisieren. Vielleicht wäre Maxi Eggestein dann eine Option, der dies auch schon bei Werder aushilfsweise gespielt hat

Mögliche Optionen: Im Angriff dürfte Vincenzo Grifo in die erste Elf zurückkehren, auch ein weiterer Stürmer dürfte ins Team kommen. Da hat Streich traditionell jede Menge Auswahl. 

Voraussichtliche Aufstellung FC Augsburg

Aufstellung: Gikiewicz – Gumny, Oxford, Gouweleeuw – Framberger, Dorsch, Pedersen – Caligiuri, Hahn – Vargas, Niederlechner

Diese Spieler fehlen: Jan Moravek (Adduktorenverletzung), Iago (Schulterverletzung), Alfred Finnbogason (Achullessehnenprobleme)

Diese Spieler sind angeschlagen: Felix Uduokhai und MIchael Gregoritsch fehlen weiterhin aufgrund von muskulären Problemen im Training und dürften eher ausfallen. 

Mögliche Optionen: Mads Pedersen wird den verletzten Iago ersetzen. Florian Niederlechner konnte mit seinem Tor Eigenwerbung betreiben. 

SpVgg Greuther Fürth – FC Bayern München

TSG Hoffenheim – VfL Wolfsburg

1.FC Union Berlin – DSC Arminia Bielefeld

Bayer 04 Leverkusen – 1. FSV Mainz 05

Eintracht Frankfurt – 1. FC Köln

RB Leipzig – Hertha BSC

Borussia Mönchengladbach – Borussia Dortmund

VfL Bochum – VfB Stuttgart

Sport-Club Freiburg – FC Augsburg

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »