Der nächste Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für die SpVgg Greuther Fürth auf? Und mit welcher Aufstellung spielt der 1. FC Köln? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag. 

Voraussichtliche Aufstellung SpVgg Greuther Fürth

Aufstellung: Linde – Meyerhöfer, Viergrever, Griesbeck, Itter – Christiansen – Tillman, Seguin – Dudziak (Nielsen) – Hrgota, Leweling 

Diese Spieler fehlen: Jessic Ngankam (Kreuzbandriss), Robin Kehr (Kreuzband- und Meniskusverletzung), Marius Funk (Knieverletzung), Gideon Jung (Knieprobleme)

Diese Spieler sind angeschlagen: Jeremy Dudziak ist aufgrund einer Hüftprellung fraglich. Sollte er ausfallen, würde Havard Nielsen ihn vertreten. 

Mögliche Optionen: Ansonsten ist mit keinen Änderungen in der Aufstellung zu rechnen. 

Voraussichtliche Aufstellung 1. FC Köln

Aufstellung: Schwäbe – Schmitz, Kilian, Hübers, Hector – Özcan, Shkiri – Ljubicic, Uth, Kainz – Modeste

Diese Spieler fehlen: Georg Strauch (Knieverletzung)

Diese Spieler sind angeschlagen: Marvin Schwäbe hat seine Corona-Infektion überstanden und verdrängt Timo Horn wieder aus dem Tor. Jannes Horn fehlte zuletzt krankheitsbedingt. 

Mögliche Optionen: Anthony Modeste rutscht wieder in Startelf. Ondrej Duda und Jan Thielmann wären Alternativen in der offensiven Dreierreihe. Am ehesten müsste dann Dejan Ljubicic weichen. Auch Louis Schaub ist sicher ein Kandidat für ausgedehntere Spielzeit. 

TSG Hoffenheim – VfB Stuttgart

SpVgg Greuther Fürth – 1. FC Köln

Sport-Club Freiburg – Hertha BSC

Borussia Mönchengladbach – VfL Wolfsburg

1.FC Union Berlin – 1. FSV Mainz 05

Bayer 04 Leverkusen – DSC Arminia Bielefeld

Eintracht Frankfurt – FC Bayern München

VfL Bochum – RB Leipzig

FC Augsburg – Borussia Dortmund

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »