Der nächste Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für den VfB Stuttgart auf? Und mit welcher Aufstellung spielt der FC Bayern München? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag. 

Voraussichtliche Aufstellung VfB Stuttgart

Aufstellung: Müller – Mavropanos, Anton, Kempf – Karazor – Coulibaly, Endo, Mangala, Ito – Förster – Marmoush

Diese Spieler fehlen: Mohamed Sankoh (Bänderverletzung im Knie), Sasa Kalajdzic (Schulterluxation), Enzo Millot (Innenbandanriss im rechten Knie), Erik Thommy (Beckenschiefstand), Chris Führich (Corona-Infektion), Fabian Bredlow (muskuläre Probleme), Philipp Klement (Corona-Infektion), Borna Sosa (Rückenprobleme), Roberto Massimo (Kapselverletzung am Sprunggelenk), Nikolas Nartey (Knieprobleme)

Diese Spieler sind angeschlagen: Von den Verletzten und Erkrankten dürfte allenfalls Chris Führich nach Corona-Infektion zurückkommen. 

Mögliche Optionen: Trainer Pellegrino Matarazzo gehen so langsam die Alternativen aus. Daher stellt sich die Mannschaft nahezu von alleine auf. 

Voraussichtliche Aufstellung FC Bayern München

Aufstellung: Neuer – Pavard (Süle), Upamecano, Hernandez – Coman, Tolisso (Nianzou), Roca (Musiala), Davies – Gnabry (Sane), Müller – Lewandowski 

Diese Spieler fehlen: Eric Maxim Choupo-Moting (Nachwirkungen der Corona-Infektion), Joshua Kimmich (Infiltrationen in der Lunge nach Corona-Infektion), Josip Stanisic (Muskelbündelriss), Leon Goretzka (Patellasehnenprobleme)

Diese Spieler sind angeschlagen: Jamal Musiala dürfte mit einem Mittelhandbruch ausfallen. Correntin Tolisso ist aufgrund von muskulären Problemen im Oberschenkel fraglich. Leon Goretzka dürfte weiter ausfallen. Marcel Sabitzer (Wadenverletzung) ist wieder im Teamtraining, aber eigentlich noch keine Option. Das könnte sich aufgrund der angespannten Personallage aber ändern. 

Mögliche Optionen: Niklas Süle könnte für Dayot Upamecano oder Benjamin Pavard in die Mannschaft rotieren. Leroy Sane könnte eine Pause erhalten. 

VfB Stuttgart – FC Bayern München

DSC Arminia Bielefeld – VfL Bochum

1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC

VfL Wolfsburg – 1. FC Köln

Borussia Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt

FC Augsburg – RB Leipzig

1.FC Union Berlin – SC Freiburg

Bayer 04 Leverkusen – TSG Hoffenheim

Borussia Dortmund – SpVgg Greuther Fürth

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »