Der nächste Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für den VfL Wolfsburg auf? Und mit welcher Aufstellung spielt der 1. FC Köln? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag. 

Voraussichtliche Aufstellung VfL Wolfsburg

Aufstellung: Casteels – Baku, Lacroix, van de Ven, Paulo Otavio –  Arnold, Guilavogui (Svanberg) – Kaminski, Kruse, Marmoush – L. Nmecha

Diese Spieler fehlen: Yannick Gerhardt (Teilabriss des Innenbandes), Lino Kasten (angeschlagen), Jonas Wind (Sehenverletzung im Oberschenkel)

Diese Spieler sind angeschlagen: Patrick Wimmer (Kopfverletzung) ist weiterhin fraglich. Das gilt auch für Jerome Roussillon, der sich mit Achillessehnenproblem herumplagt, aber auch noch ein Wechselkandidat ist. Youngster Kevin Paredes hat Knieprobleme. 

Mögliche Optionen: Bei den Wölfen sind viele Varianten denkbar. So sind auch Maximilian Philipp, Luca Waldschmidt und Josip Brekalo Optionen in der Offensive. Mattias Svanberg könnte an Stelle von Josuha Guilavogui spielen. 


Voraussichtliche Aufstellung 1. FC Köln

Aufstellung: Schwäbe – Schindler, Hübers, Kilian, Hector – Skhiri – Maina, Ljubicic, Kainz – Thielmann (Adamyan), Andersson (Tigges)

Diese Spieler fehlen: Dimitrios Limnios (Aufbautraining nach Kreuzbandriss), Mark Uth (Adduktorenprobleme), Julian Chabot (Bänderriss), Benno Schmitz (Bänderriss), Mathias Olesen (Sprunggelenksverletzung)

Diese Spieler sind angeschlagen: Eric Martel hat sich die Hand angebrochen. Da muss noch abgewartet werden, ob er mit einer Schiene spielen kann. 

Mögliche Optionen: Es sieht danach aus, als wenn Trainer Steffen Baumgart eine komplett neue Mittelfeldreihe aufbieten wird bzw. muss. Im Angriff drängt sich Sebastian Andersson auf. 

Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim

VfB Stuttgart – FC Schalke 04

VfL Bochum – SV Werder Bremen

Bayer 04 Leverkusen – Sport-Club Freiburg

VfL Wolfsburg – 1. FC Köln

1.FC Union Berlin – FC Bayern München

Eintracht Frankfurt – RB Leipzig

FC Augsburg – Hertha BSC

Borussia Mönchengladbach – 1. FSV Mainz 05