Michy Batshuayi sorgte bei der WM 2018 für einen der größten Lacher. Michy Batshuayi sorgte bei der WM 2018 für einen der größten Lacher.

Foto: © Twitter /
Die Weltmeisterschaft 2018 in Russland ist Geschichte. Frankreich wurde verdient Weltmeister, das DFB-Team blamierte sich mit dem Vorrunden-Aus. Wie haben die Tops und Flops der WM zusammengefasst. 

WM 2018: Tops und Flops

Bild 1 von 11

TOP: Der "Video Assistant Referee" hat bei der WM wirklich richtig gut funktioniert. Die Fans im Stadion bekamen durch die Bilder auf der Leinwand immer alles mit. Die ganze Sache wirkte dadurch viel, viel transparenter als in der Bundesliga. So muss das laufen! Bildquelle aller Bilder: Imago & Twitter

Autor: Florian Schimak

Alle Beiträge von Florian Schimak »