Imago/Pressefoto Baumann

Foto: imago/Pressefoto Baumann

Es braucht nicht viel auf dem Konto, um sich noch einmal prächtig für den Endspurt zu rüsten. Hier kommen fünf preiswerte Tipps aus Darmstadt, Freiburg, Köln, Mainz und Bremen.

Mario Vrancic (Darmstadt 98, Mittelfeld, 1.170.000)

Man muss es sich mal auf der Zunge zergehen lassen: Mario Vrancic hat in den letzten fünf Spielen mehr Punkte eingefahren als Pierre-Emerick Aubameyang, Arjen Robben oder Emil Forsberg. 35 waren es an der Zahl. Drei Tore hat er dabei geschossen. Und wir dürfen nicht vergessen: Vrancic spielt beim Tabellenletzten. Mehr Argumente gehen nicht. Jetzt wo die Lilien praktisch befreit aufspielen, lohnt es sich auch wieder in sie zu investieren.

Mike Frantz (SC Freiburg, Mittelfeld, 1.710.000)

Mike Frantz spielt aktuell mit Abstand die beste seine sieben Comunio-Saisons. Der Freiburger Vizekapitän bringt eine gute Mischung aus Spiel- und Zweikampfstärke auf den Platz und hat großen Anteil daran, dass die Breisgauer auf Kurs Europa zusteuern. Bei Christian Streich ist er absolut gesetzt. Kurioserweise ist sein Marktwert seit dem 7. Spieltag fast durchgehend gesunken. Dabei holte er gerade jüngst gegen Leverkusen sechs Punkte.

Die größten Flops der Saison 2016/17

Bild 1 von 18

Renato Sanches (FC Bayern München, 6 Punkte): Trotz seiner erst 19 Jahre hat sich der Neuzugang seine Debüt-Saison sicher anders vorgestellt. Schließlich schimpft man sich Europameister. Die nüchterne Bilanz: Nur 15 Bundesliga-Einsätze, davon fünf in der Startelf. Dafür, dass Sanches in Carlo Ancelottis Plänen praktisch keine Rolle spielt, sind 35 Millionen Ablöse plus X dann doch ein bisschen viel. Foto: Picture Alliance

Robert Bauer (Werder Bremen, Abwehr, 1.530.000)

Dass Bauer in dieser Saison erst bei 38 Punkten steht, liegt hauptsächlich am schwachen Saisonbeginn, wo er überhaupt nicht in die Mannschaft fand. Nach drei Spieltagen stand er bereits bei -10. Doch Bauer hat sich unter Alexander Nouri schnell auf der linken Außenbahn etabliert und wird von den Fans nicht zuletzt wegen seiner resoluten Zweikampfführung geschätzt. Nach seinem Außenbandriss im Sprunggelenk war bereits vom Saisonaus die Rede, sein Marktwert ging nach unten. Doch dann die Blitzheilung: Zwei Wochen später stand Bauer wieder auf dem Platz – mit einem Band weniger um den Knöchel, glaubt man den Berichten. So günstig wird er nicht mehr lange zu haben sein.

Lukas Klünter  (1. FC Köln, Abwehr, 1.200.000)

Gerade einmal zwei Wochen ist es her, da haben wir an dieser Stelle noch von einem Geheimtipp geredet. Klünter war damals 450.000 wert. Nun hat er vier Mal in Folge auf der rechten Abwehrseite des FC in der Startelf gestanden und auch die schwachen Kölner Spiele gegen Gladbach und Augsburg ohne Minuspunkte überstanden. Gegen Hoffenheim war er zweifelsohne bester Domstädter, bekam sechs Punkte und Szenenapplaus von den Rängen. Erkannt haben das auch die Verantwortlichen und dem 19-Jährigen, der eigentlich schon mit Union Berlin einig war, ein neues Arbeitspapier angeboten.

Auf den zweiten Blick zu empfehlen: Fünf Stürmer für den Saisonendspurt
Davie Selke

Der Transfermarkt ist abgegrast? Auf den zweiten Blick lassen sich aber doch noch brauchbare Stürmer entdecken. Ein Darmstädter macht gerade auf sich aufmerksam, ein Schalker will sich ordentlich verabschieden. Und dann wäre da noch einer für die neue Saison.

weiterlesen...

Bojan Krkic (FSV Mainz 05, Mittelfeld, 1.850.000)

Endlich können wir Bojan mal empfehlen. Das hat zwei Gründe: Erstens ist sein Marktwert auf endlich auf einem realistischen Niveau angekommen, zweitens hat der Spanier am letzten Spieltag mal gezeigt, was in ihm steckt. Und da ging es gegen keinen Geringeren als die Bayern. Neun Punkte gab es für den Auftritt des ehemaligen Barca-Akteurs, der jetzt , wo er endlich das Vertrauen des Trainers genießt, doch noch Hoffnungen auf eine starke Saison-Endphase macht. Wir hoffen, es bleibt nicht bei einer Eintagsfliege.

Du spielst noch nicht Comunio? Hier entlang – kostenlos!

Autor: Karol Herrmann

Alle Beiträge von Karol Herrmann »