Der nächste Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für Borussia Mönchengladbach auf? Und mit welcher Aufstellung spielt der FC Augsburg? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag. 

Voraussichtliche Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Aufstellung:  Sommer – Ginter, Elvedi, Friedrich – Lainer, Neuhaus (Kramer), Kone, Bensebaini – Hoffmann, Plea – Embolo

Diese Spieler fehlen: Lars Stindl (Innenbandteilriss), Christoph Kramer (Corona-Infektion, Mamadou Doucoure (muskuläre Probleme)

Diese Spieler sind angeschlagen: Ob Christoph Kramer nach seiner Corona-Infektion wieder fit ist, ist eher fraglich. Florian Neuhaus dürfte ihn wieder vertreten. 

Mögliche Optionen: Ansonsten ist nicht davon auszugehen, dass Coach Adi Hütter weitere Änderungen vornehmen wird. 

Voraussichtliche Aufstellung FC Augsburg

Aufstellung: Gikiewicz – Framberger, Gouweleeuw, Uduokhai (Oxford), Iago – Dorsch, Oxford (Moravek) – Hahn, Vargas – Niederlechner, Gregoritsch

Diese Spieler fehlen: Tobias Strobl (Kreuzbandriss), Robert Gumny (Bänderriss im Sprunggelenk), Arne Maier (Corona-Infektion)

Diese Spieler sind angeschlagen: Raphael Framberger kommt für Robert Gumny ins Team. 

Mögliche Optionen: Reece Oxford könnte auch in der Innenverteidigung bleiben, dann würde entweder Jan Moravek oder Carlos Gruezo auf die Sechs rücken. Neuzugang Ricardo Pepi kehrt in den Kader zurück, er fehlte in der Vorwoche aufgrund einer späten Rückkehr vom Nationalteam. 

RB Leipzig – 1. FC Köln

SpVgg Greuther Fürth – Hertha BSC

VfL Bochum – FC Bayern München

Sport-Club Freiburg – 1. FSV Mainz 05

Borussia Mönchengladbach – FC Augsburg

Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg

Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart

1.FC Union Berlin – Borussia Dortmund

TSG Hoffenheim – DSC Arminia Bielefeld

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!

Autor: Marc-Oliver Robbers

Alle Beiträge von Marc-Oliver Robbers »