FC Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Der nächste Spieltag der Bundesliga-Saison steht an. Wer läuft für den FC Schalke 04 auf? Und mit welcher Aufstellung spielt Borussia Mönchengladbach? In den voraussichtlichen Aufstellungen erfahrt Ihr alles über die Einsatzchancen eurer Comunio-Spieler. Hier gibt es die letzten Aufstellungs-Tipps und Informationen vor dem Spieltag. 

Spitch - jeden Spieltag eine andere Aufstellung

Voraussichtliche Aufstellung FC Schalke 04

Aufstellung: Schwolow – Brunner, Yoshida, Kaminski, Ouwejan – Krauß, Kral – Zalazar – Bülter, Mohr – Terodde (Polter)

Diese Spieler fehlen: Dominik Drexler (Rotsperre)

Diese Spieler sind angeschlagen: Außer dem gesperrten Dominik Drexler stehen alle Spieler zur Verfügung. 

Mögliche Optionen: Im Angriff dürfte Marius Bülter Drexler ersetzen. Simon Terodde könnte den zuletzt eher durchwachsen agierenden Sebastian Polter ablösen. Auch eine Formation mit zwei Sturmspitzen wäre denkbar. 


Voraussichtliche Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Aufstellung: Sommer – Scally, Itakura, Elvedi, Bensebaini – Kramer, Kone – Neuhaus – Hofmann, Plea – Thuram

Diese Spieler fehlen: Mamadou Doucoure (U23), Lars Stindl (Oberschenkelverletzung), Jacob Italiano (Oberschenkelverletzung)

Diese Spieler sind angeschlagen: Hannes Wolf (Oberschenkelverletzung) und Marvin Friedrich (Muskelfaserriss im Oberschenkel) stehen genauso wieder zur Verfügung wie Luca Netz. Dagegen droht Neuzugang Oskar Fraulo der Ausfall aufgrund von muskulären Problemen. 

Mögliche Optionen: An Gladbachs Startformation dürfte sich trotz einiger Kader-Rückkehrer nichts ändern. Trainer Daniel Farke dürfte mit dem Saisonstart und dem 3:1 gegen Hoffenheim zufrieden sein. Anlass für Änderungen gibt es jedenfalls nicht. 

FC Bayern München – VfL Wolfsburg

Bayer 04 Leverkusen – FC Augsburg

RB Leipzig – 1. FC Köln

Sport-Club Freiburg – Borussia Dortmund

1. FSV Mainz 05 – 1.FC Union Berlin

TSG Hoffenheim – VfL Bochum

Hertha BSC – Eintracht Frankfurt

FC Schalke 04 – Borussia Mönchengladbach

SV Werder Bremen – VfB Stuttgart

Du möchtest auch Comunio-Manager werden? Hier entlang!