Foto: © imago images / Werner Otto
In der User-Rubrik habt ihr diese Woche u.a. Fragen zu Werner, Plea, Boetius, Rashica, Cordoba, Cunha, da Costa und Finnbogason gestellt. Hier sind die Antworten der Redaktion.

Comunio Magazin: Definitiv nein. Zwar gibt es eine immense Konkurrenz-Situation, doch Nkunku war in der eher schelchten Phase der Leipzige zu Beginn des Jahres der stärkste Spieler. Die Verbannung auf die Bank gegen Bremen dürfte klar der Belastungssteuerung geschuldet sein. Nkunku wird in der Rückrunde noch eine zentrale Rolle spielen. Und: Er kann  – sofern Nagelsmann wieder auf Viererkette umstellt – natürlich auch gemeinsam im offensiven Mittelfeld neben Dani Olmo auflaufen. 5,5 Punkte holte der Franzose übrigens pro Partie in der Rückrunde. Halten!
Comunio Magazin: Es überrascht ein wenig, dass Angelino gleich eine so zentrale Rolle bei Leipzig spielt. Wenn Geld egal ist, würde ich mich aber für Davies entscheiden. Er macht das mit mehr als vier Punkten im Mittel sehr konstant. Angelino könnte durch eine Rückbesinnung auf die Viererkette seinen Startplatz auf der linken Seite an Halstenberg verlieren. Und wenn Nkunku wieder zurückkehrt, wird die Neuverpflichtung auch nicht mehr so viele Standards treten. Ruhende Bälle waren sicher ein großer Faktor für seine acht Punkte zuletzt gegen Bremen.

Der Comunio-Geheimtipp der Woche: Leandro Barreiro vom 1. FSV Mainz 05

 

Comunio Magazin: Ich denke, hier ist es wichtig, sich von den großen Namen frei zu machen. Chandler würde ich alleine deshalb aufstellen, weil er derzeit als Außenstürmer agiert. Zu Hause gegen auswärtsschwache Unioner wartet außerdem ein gutes Spiel für ihn. Auch den offensivfreudigen Mittelstädt, der zuletzt stark gepunktet hat, würde ich gegen Köln aufstellen. Lucas Hernandez wird wohl spielen, bisher hat er bei Comunio aber noch nichts wirklich nachgewiesen. Er wäre definitiv bei mir raus, da er auch nicht torgefährlich ist. Bleibt noch die Entscheidung Odriozola (Risiko) oder Bender (sichere Bank). Ich würde mich wohl für Odriozola entscheiden, der sehr offensivfreudig ist. Das Beste daran: Du siehst bereits am Freitagabend, eine Stunde vor Anpfiff, ob er auch wirklich spielt. Sollte das aus irgendwelchen Gründen nicht der Fall sein, würde ich Bender aufstellen.

Comunio Magazin: Werner wäre bei mir trotz Formkrise unantastbar. Reyna aus Stammplatzgründen definitiv draußen. Vom Trio Plea, Rashica und Cordoba ist der Bremer derzeit am schlechtesten in Form. Von daher würde ich Werner, Plea und Cordoba aufstellen.

Schnäppchen-Alarm: Kaufempfehlungen bis 2 Millionen

Unter zwei Mio. gibt es eigentlich kein brauchbares Comunio-Spielermaterial zu diesem Zeitpunkt der Saison. Diese These teilen wir nicht und geben fünf Top-Vorschläge für den kleinen Geldbeutel.

weiterlesen...

Comunio Magazin: Ich hätte hier auch anders entschieden (auf Tor für Cunha). Letztlich legt aber die DFL den Torschützen fest. Es kommt dabei relativ oft vor, dass sich der (Eigen-)Torschütze kurz nach der Erzielung des Treffers noch einmal ändert. An dieser Festlegung orientiert sich am Ende natürlich auch die Punktewertung bei Comunio.
Comunio Magazin: Alle drei hate ich für große Entttäuschungen dieser bisherigen Rückrunde und ich würde alle schleunigst verkaufen. Da Costa ist in der Hierarchie hinter Chandler und Toure gerutscht, Finnbogason wird Niederlechner nicht verdrängen können und gemeinsam funktionieren sie irgendwie nicht. Am meisten enttäuscht bin ich aber von Boetius, dem ich so viel zugetraut hätte in dieser Saison. Inzwischen ist er bei Mainz für mehr als vier Mio. ein ziemlich teurer Bankdrücker.

Du spielst noch nicht Comunio? Hier entlang – kostenlos!

Autor: Karol Herrmann

Alle Beiträge von Karol Herrmann »