Foto: © imago images / VI Images
Wenn der Bundesliga-Ball nicht rollt, brodelt die Gerüchteküche. Ritsu Doan von der PSV Eindhoven soll vor einem Leihtransfer zu Arminia Bielefeld stehen. Bayer Leverkusens Kai Havertz befindet sich bereits auf der Reise zum FC Chelsea.

Ritsu Doan (PSV Eindhoven) → Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld dürfte sich auf Leihbasis mit Ritsu Doan von der PSV Eindhoven verpflichten. Das berichtet das niederländische Fußballmagazin Voetbal International. Die PSV bestätigte bereits, dass der japanische Nationalspieler freigestellt worden sei, um einen Wechsel zu finalisieren.

Comunio-Gerüchteküche: Arminia vor Doan-Leihe - Havertz-Wechsel auf der Zielgeraden

Ritsu Doan von der PSV Eindhoven soll vor einem Leihtransfer zu Arminia Bielefeld stehen. Bayer Leverkusens Kai Havertz befindet sich bereits auf der Reise zum FC Chelsea.

weiterlesen...

Doan schloss sich Eindhoven erst im letzten Sommer für kolportierte siebeneinhalb Millionen Euro an. Nachdem der 22 Jahre junge Flügelstürmer beim FC Groningen 2018/19  in der Eredivisie überzeugt hatte, konnte er sich nach seinem Transfer nicht nachhaltig in die Stammelf spielen.

Kai Havertz (Bayer Leverkusen, Mittelfeld, 8.420.000) → FC Chelsea

Bayer Leverkusens Kai Havertz hat das Quartier der deutschen Nationalmannschaft verlassen, um Angelegenheiten für einen Wechsel zum FC Chelsea zu klären. Das bestätigten sowohl der Werksklub als auch der DFB.

Laut kicker absolviert Havertz am heutigen Freitag seinen Medizincheck bei Chelsea. Leverkusen und die Londoner hätten sich schon geeinigt.

Javi Martinez (FC Bayern München, Mittelfeld, 960.000) → Athletic Bilbao

Nach Informationen der spanischen Sporttageszeitung Marca ist sich auch Javi Martinez vom FC Bayern München mit Athletic Bilbao über einen Transfer einig. Der 32 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler lief bereits zwischen 2006 und 2012 für die Basken auf.

Die besten Stürmer der Saison 2019/20

Bild 1 von 10

Platz 10: Alassane Plea | Borussia Mönchengladbach | 142 Punkte in 27 Spielen | Bildquelle: imago images / Moritz Müller

Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge erklärte vor einigen Wochen gegenüber der Abendzeitung, dass der Rekordmeister Martinez „keine Steine in den Weg legen“ würde. Die Marca berichtet, dass die Münchner zwölf Millionen Euro fordern würden, Bilbao auf eine Ablöse unter zehn Millionen hoffe.

Lazar Samardzic (Hertha BSC, Mittelfeld, 780.000) → RB Leipzig und FC Bayern München

Daran, dass Lazar Samardzic Hertha BSC verlässt, bestehen nur noch wenige Zweifel – nachdem das Talent mit seinen Beratern in den vergangenen Wochen einen Wechsel forcierte. Der italienische Transferexperte Gianluca Di Marzio spricht davon, dass RB Leipzig Favorit auf eine Verpflichtung sei – auch der FC Bayern München sei interessiert.

Samardzic kam bislang dreimal in der Bundesliga zum Einsatz. Der 18 Jahre junge offensive Mittelfeldspieler ist positionell im offensiven Mittelfeld beheimatet.

Streli Mamba (SC Paderborn, Sturm) → 1. FC Köln

Zerschlagen hat sich der Wechsel von Streli Mamba vom SC Paderborn zum 1. FC Köln. Nachdem sich der Zweitligist und der FC geeinigt hatten, fiel der 26 Jahre alte Stürmer durch die medizinische Untersuchung.


Vorangegangen waren dem hartnäckige Verhandlungen zwischen Paderborn und Köln, das nach dem Abgang des Leihspielers Mark Uth zum FC Schalke 04 weiter Verstärkung für die Offensive sucht.

Du spielst noch nicht Comunio? Hier entlang – kostenlos!