Foto: © imago

Wir haben drei BVB-Stürmer mit zuletzt aufsteigender Form. Wer ist für eure Comunio-Mannschaft aktuell die beste Wahl? Der Dreiervergleich zwischen Marco Reus, Andre Schürrle und Maximilian Phillipp.

Marco Reus (12.960.000, 27 Punkte)

Die Beliebtheit von Marco Reus bei Comunio-Usern lässt sich deutlich daran dokumentieren, dass er sich wieder einmal unter den teuersten Spielern befindet, nur knapp hinter Robert Lewandowski. Der Nationalspieler liefert aber auch ziemlich ab. Drei Tore aus sechs Spielen sind für einen, der gerade einen Kreuzbandriss auskuriert hat, nicht gerade übel. Im Endspurt ist sogar noch mehr von ihm zu erwarten, schließlich will er seine – ja tatsächlich – erste WM spielen. Das sollte in diesem Jahr aber wirklich hinhauen.

Andre Schürrle (3.350.000, 23 Punkte)

Kleiner Ausflug am Rande: Neben Reus könnten auch noch Schürrle und Philipp theoretisch auf den WM-Zug aufspringen – und alle fühlen sie sich Linksaußen am wohlsten. Schürrle zumindest hatte beim DFB immer ein gutes Standing und aktuell ist er ja in der besten Form seit Jahren. Trotzdem wird es für ihn wahrscheinlich nicht reichen. Gegen Stuttgart fehlte er wegen eines Blutergusses im Hüftbeuger. Ansonsten hat er 25 seiner 23 Punkte in der Rückrunde geholt. Richtig gehört! Zur Winterpause stand er nämlich noch in den Miesen.

Maximilian Philipp (7.320.000, 70 Punkte)

Die Causa Philipp lässt sich vereinfacht so darstellen: Mit dem Freiburger Neuzugang hat der BVB seine besten Spiele 2017/18 gezeigt. Das gilt vor allem für den Beginn dieser Spielzeit. Doch auch jetzt scheint Philipp nach seiner Knieverletzung wieder richtig gut in Schuss, gegen Stuttgart spielte er stark, traf und holte gleich neun Punkte. Er dürfte im Endspurt noch eine gute Ausbeute machen.

Kauftipps Mittelfeld: Die Rückkehrer trumpfen auf
imago/MIS

Vor allem drei Spieler, die in den letzten Wochen überhaupt keine Rolle spielten, sind jetzt wieder zu heißen Aktien geworden. Hinzu kommt ein Hochpreisiger, an dem man aktuell nicht vorbeikommt.

weiterlesen...

Auswertung:
Meiste Punkte: Philipp (70)
Meiste Punkte pro Spiel: Philipp  (5,27)
Beste Form (Meiste Punkte aus den letzten 5 Spielen): Reus (27)
Beste Spieltagsleistung: Philipp (18)
Meiste Spiele: Philipp (16)
Meiste Tore: Philipp (7)
Günstigster Marktwert: Schürrle (3.510.000)

Abzug:
Meiste Spieltage mit Minus: Schürrle (4)
Schlechteste Spieltagsleistung: Schürrle (-6)

 

Fazit

Ein klarer Punktsieg für Maximilian Philipp, der gleich fünf Kategorien gewinnt inklusive meiste Punkte und Punkte pro Spiel. Philipp liefert bei Comunio einfach sehr konstant in dieser Saison. Dicht gefolgt in jeder Kategorie übrigens von Marco Reus, der zweiter wird und formstärkster Spieler dieses BVB-Trios ist. Andre Schürrle überzeugt in diesem Vergleich nur mit einem sehr günstigen Preis, verliert aber am Ende deutlich, weil er der einzige Minussünder ist.

Du spielst noch nicht Comunio? Hier entlang – kostenlos!

Autor: Karol Herrmann

Alle Beiträge von Karol Herrmann »