imago images / Poolfoto

Foto: © imago images /
Die ganz großen Fische gingen den Clubs der Bundesliga heute nicht ins Netz, aber das könnte sich in den nächsten Tagen und Wochen ändern. Wir haben für euch die heißesten Transfergerüchte zusammengetragen.

Angelino (Manchester City, Abwehr)

Der spanische Linksverteidiger wechselte im Winter von Manchester City auf Leihbasis nach Leipzig und konnte direkt überzeugen. Dabei war er nicht nur für das Team von Julian Nagelsmann, sondern auch für seine Comunio-Manager von großem Wert. Er war einer der punktbesten Verteidiger der Rückrunde.

Dennoch konnten sich die Sachsen nicht dazu durchringen, die Kaufoption von etwa 22 Millionen Euro zu ziehen. Dennoch ist eine Verpflichtung von Angelino noch lange nicht vom Tisch. Laut Sportbild wären die Engländer sogar bereit, den 23-Jährigen für die Hälfte ziehen zu lassen. Und Leipzig würde Angelino – wie auch Angreifer Patrik Schick gerne fest verpflichten. Das betonte Sportdirektor Markus Krösche. Bei Angelino ist ein erfolgreicher Transfer nun deutlich wahrscheinlicher geworden.

Marktwertgewinner der Woche – KW 30: Tolisso und Co. – fünf Spieler mit unterschiedlichen Perspektiven

Bayerns Tolisso ist nicht der einzige Marktwertgewinner mit unklarer Zukunft. Wir werfen zudem einen Blick auf die Perspektiven von zwei Gladbachern. An der Spitze thront Dortmunds bislang einsatzloses Supertalent.

weiterlesen...

Milot Rashica (Werder Bremen, Angriff)

Diese Transfergeschichte könnte uns noch eine ganze Weile beschäftigen. Milot Rashica besitzt eine Ausstiegsklausel in Höhe von 38 Millionen, derzeit bietet Leipzig aber nur 15. Das ist den Bremern deutlich zu wenig. Dementsprechend offen kokettiert Frank Baumann mit dem Interesse anderer Clubs. Der „Telegraph“ berichtet nun, dass der Kosovare nun auch beim BVB als möglicher Nachfolger von Jadon Sancho in den Fokus gerückt ist.

Allerdings könnte es ein wenig dauern, bis die Sache Fahrt aufnimmt, denn noch ist nicht absehbar, ob Sancho die Borussia wirklich verlassen sollte. Zumindest am nötigen Kleingeld sollte ein Wechsel dann sicher nicht scheitern.

Marius Wolf (Borussia Dortmund, Mittelfeld)

Gerne wird Marius Wolf sicher nicht an die Saison 2019/20 zurückdenken. Beim BVB zunächst nicht gebraucht wechselte er im Sommer auf den letzten Drücker zur Hertha, kam aber auch aufgrund von Verletzungen lediglich zu 21 Einsätzen. Dennoch würden sie den dynamischen Flügelspieler in der Hauptstadt gerne fest unter Vertrag nehmen. Laut Angaben der Bild bietet Hertha derzeit fünf, der BVB fordert aber zehn Millionen. Die Differenz erscheint aufgrund der Windhorst-Millionen aber nicht unüberbrückbar.

Bielefeld-Neuzugang Nathan de Medina im Check: Defensiv-Allrounder zum Nulltarif

Arminia Bielefeld muss in Sachen Neuzugängen Kreativität beweisen. Ein Baustein könnte dabei der Belgier Nathan de Medina sein. Welches Comunio-Potenzial hat der 22-Jährige?

weiterlesen...

Julian Pollersbeck (Hamburger SV, Tor)

Mit dem HSV verpasste der Keeper den Aufstieg in die Bundesliga erneut, aber persönlich könnte er es jetzt trotzdem schaffen. Der Kicker berichtet, dass der 25-Jährige sowohl beim VfB Stuttgart als auch bei Union Berlin ein Thema ist. Bei den Schwaben käme ein Transfer allerdings nur in Frage, wenn die feste Verpflichtung von Hoffenheim-Leihgabe Gregor Kobel scheitern sollte.

Ermedin Demirovic (Deportivo Alaves, Angriff)

Die spanische Sportzeitung “Marca” berichtet, dass Deportivo Alaves den derzeit an den FC St. Gallen ausgeliehenen Stürmer gerne verkaufen möchte. Der in Hamburg geborene Bosnier, der in der Jugend für den HSV und RB Leipzig spielte, machte in der aktuellen Saison bereits mit 13 Treffern und fünf Vorlagen in 25 Partien auf sich aufmerksam. Der 22-Jährige soll sich nun bereits mit dem SC Freiburg einig sein.

Es wäre ein Transfer, der den Abgang des von Benfica umworbenen Luca Waldschmidt deutlich wahrscheinlicher erscheinen lässt. Die Ablöse soll vier Millionen Euro betragen.

Du spielst noch nicht Comunio? Hier entlang – kostenlos!

Autor: Florian Reinecke

Alle Beiträge von Florian Reinecke »