Foto: © imago images / Sven Simon

Die ersten zwei Spieltage nach der Winterpause sind absolviert. Dein Team befindet sich immer noch im Winterschlaf-Modus? Dann haben wir vier Kaufempfehlungen für dich, wie du deine Defensive auch mit kleinem Geldbeutel wieder in die Spur bekommst.

Stand der Marktwerte: 28.01.2020

Niklas Moisander

SV Werder Bremen, 1.880.000, 11 Punkte

Die Rückrunde startete für Werder Bremens Kapitän Niklas Moisander denkbar ungünstig: Der Finne flog am 18. Spieltag durch eine umstrittene Gelb-Rote Karte vom Platz. Seine Sperre hat Moisander nun abgesessen und dürfte am Wochenende wieder in die Startelf zurückkehren.

Zwar hat sich der Innenverteidiger in der aktuellen Spielzeit noch nicht als Punktehamster erwiesen, das liegt aber vor allem daran, dass er zwischen dem 4. und 13. Spieltag verletzt fehlte. 1.880.000 sind gut investiert in einen Stamm-Innenverteidiger, der noch einiges an Luft nach oben hat.

Die Top-Elf des 19. Spieltags

Bild 1 von 11

Tor: Rafal Gikiewicz (1. FC Union Berlin) - 11 Punkte | Bildquelle: imago images / Christian Schroedter

Neven Subotic

1. FC Union, 1.450.000, 30 Punkte

Neven Subotic musste exakt 1722 Tage auf einen Bundesliga-Treffer warten. Beim 2:0-Sieg gegen den FCA war es dann endlich so weit. Das Tor dürfte dem erfahrenen Innenverteidiger weiter Auftrieb geben und wer weiß, vielleicht folgt gegen seinen geliebten Ex-Klub Borussia Dortmund ja gleich das nächste Saisontor.

Der Marktwert des anfangs gehypten Abwehrspielers hat sich inzwischen von knapp 5 Millonen auf 1,5 Millionen relativiert. Nach seinem Tor und starken 13 Punkte könnte der Marktwert des Unioners nun aber wieder Fahrt aufnehmen.

Timothy Chandler

Eintracht Frankfurt, 2.640.000, 30 Punkte

Timothy Chandler spielte über eine lange Zeit der Hinrunde kaum eine Rolle im Team von Adi Hütter. Das sieht seit dem 15. Spieltag ganz anders aus! Der gelernte Rechtsverteidiger kommt im neuen System der Frankfurter deutlich offensiver zum Einsatz – und schießt (oder köpft) jetzt auch noch Tore, wie er am 18. Spieltag gegen Hoffenheim zeigte.

Aus den letzten fünf Partien holte Chandler 24 Punkte – bei einem Marktwert von weit unter drei Millionen eine bockstarke Ausbeute. Marktwerttendenz steigend.

Kaufempfehlungen 2 bis 3 Mio.: Punktehamster für kleines Geld

Einkaufen bei Comunio macht vor allem mit vollem Geldbeutel Spaß. Doch auch für kleines Geld können ordentliche Punktehamster für das eigene Team verpflichtet werden. Wir haben vier Kaufempfehlungen für euch.

weiterlesen...

Lars Bender

Bayer 04 Leverkusen, 4.200.000, 49 Punkte

Wir haben Lars Bender bereits vergangene Woche in unseren Kaufempfehlungen zwischen 3 und 4 Millionen empfohlen. Und prompt hat der B04-Kapitän getroffen. Für knapp über vier Millionen ist er immer noch nicht zu teuer und könnte sich durchaus lohnen!

Du spielst noch nicht Comunio? Hier entlang – kostenlos!

Autor: Markus Teschner

Alle Beiträge von Markus Teschner »