Foto: imago images/MIS
Wie beim BVB melden sich auch in Leipzig, Mönchengladbach und München wichtige Spieler zurück. Wir sagen euch, wie die Einsatzchancen von Coman und Co. aussehen. Kostic könnte fehlen.

Coman und Neuer stehen wieder bereit

Im Newsflash am Mittag ging es bereits um die Rückkehrer von Borussia Dortmund. Nun ist klar: Auch Manuel Neuer und Kingsley Coman sind am 3. Spieltag dabei. Der Torhüter hatte beim 12:0 gegen den Bremer SV im DFB-Pokal pausiert. Coman war mit Gesäßeinblutung bereits gegen den 1. FC Köln (3:2) ausgefallen.

Ob der Franzose wieder ein Kandidat für die Startelf ist, bleibt offen. Laut Trainer Nagelsmann macht der Außenbahnsprinter aber „einen guten Eindruck“. Die unter der Woche geschonten Leon Goretzka und Robert Lewandowski hingegen dürfte von Bebinn an auflaufen.


Leipzig mit EM- und Olympia-Starter Olmo

Dani Olmo soll laut Trainer Jesse Marsch nach dem anstregenden Sommer und einem späteren Einstieg in Wolfsburg wieder zum Kader von RB Leipzig gehören. Der Spanier hinterließ sogar „einen sehr guten Eindruck“. Möglich, dass er schon wieder für größere Spielanteile infrage kommt. Vor allem, weil die anschließende Länderspielpause als wirkliche Erholungsphase gedacht ist. Der 23-Jährige soll nicht für sein Land auflaufen.

Am 4. Spieltag geht es dann zu Hause gegen Bayern München. Besonders wichtig werden könnte Olmo, sollte sich Kapitän Marcel Sabitzer doch noch dem Rekordmeister anschließen. Im Spitzenspiel in zwei Wochen wieder mit an Bord sein könnte auch Angelino, der mit muskulärer Verletzung noch keine Option darstellt.

Comunio-Newsflash am Mittag – 3. Spieltag: BVB mit Rückkehrern und Rückschlag, Köln ohne zwei Stürmer

Beim BVB gibt es prominente Comebacks und einen weiterhin Verletzten zu vermelden. Der 1. FC Köln muss auf zwei Stürmer verzichten. Bayern München wirbt wohl um einen weiteren Topspieler der Konkurrenz.

weiterlesen...

Wolfsburg ohne drei – und Waldschmidt?

Neben den bereits feststehenden Ausfällen William, Paulo Otavio und Bartosz Bialek kann Trainer Mark van Bommel bei Leipzigs Gegner Wolfsburg fast aus dem Vollen schöpfen. Einzig Neuzugang Luca Waldschmidt ist nach Kopfverletzung noch fraglich.

Augsburg wieder mit Finnbogason

Alfred Finnbogasons Rückkehr ist nach mit einem Fragezeichen versehen. Gleiches gilt für seinen Augsburger Sturm-Kollegen Sergio Cordova. Florian Niederlechner hingegen kann nach Kopfverletzung wohl mitwirken. Für die Fuggerstädter geht es gegen Bayer Leverkusen.

Absolute Marktwertgewinner – KW 34: Szoboszlai und Co. - Comunio-Punkte calling

Bei Leipzigs Königstransfer aus dem Winter platzte endlich der Knoten. Gleiches gilt für einen Mannschaftskollegen. Zwei Mittelstürmer aus dem Tabellenmittelfeld überzeugen ebenfalls bei Comunio.

weiterlesen...

Plea soll Mönchengladbach zum ersten Sieg schießen

Borussia Mönchengladbach kann nach Erkrankung wieder auf Denis Zakaria zurückgreifen. Ob er ran darf, ist die andere Frage. Für Breel Embolo reicht es noch nicht. Wichtig dafür: Alassane Plea trainierte wieder mit und dürfte nach Knieproblemen starten. Trainer Adi Hütter möchte mit seinen Fohlen bei Union Berlin einen Fehlstart verhindern.

Kehrtwende bei Younes, Frankfurt ohne Kostic?

Amin Younes, Mittelfeldspieler von Eintracht Frankfurt, konnte doch weiterhin für die Hessen auflaufen. Nach dem geplatzten Transfer zu Al-Shabab nach Saudi-Arabien sieht alles nach einem Verbleib aus. Bei Comunio kostet der 28-Jährige nach Marktwertverlusten aufgrund der Wechselgerüchte nur noch 2,59 Millionen – Kaufempfehlung!

Derweil will Filip Kostic laut Bild einen Wechsel zu Lazio Rom erzwingen und fehlte deshalb am Freitag im Training. Auch für das Spiel in Bielefeld ist er somit sehr fraglich. Comunio-Manager sollten hier wachsam sein und schon mal mit einem Backup planen.

Mehr Infos zum 3. Spieltag gibt’s im Newsflash vom Mittag.
Die voraussichtlichen Aufstellungen aller 18 Teams wurden auf den neuesten Stand gebracht:

VfL Wolfsburg - RB Leipzig: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Du spielst noch nicht Comunio? Hier entlang – kostenlos!