Foto: imago images/Eibner Europa
Wer spielt, wer fällt aus? Wir liefern euch bis zu den Aufstellungen von Union Berlin und Bayer Leverkusen alle Infos über die letzten Entwicklungen vor dem 16. Spieltag der Bundesliga!

 

Der Comunio-Countdown verabschiedet sich ins Wochenende und wünscht allen Managern einen spannenden 16. Spieltag!

19:31 Uhr: Bei Leverkusen nimmt Lars Bender zunächst auf der Bank Platz. Genauso Alario. Tah und Schick beginnen.

19:29 Uhr: Keine Überraschungen bei Union: Luthe – Friedrich, Knoche, Hübner – Trimmel, Prömel, Andrich, Ingvartsen, Lenz – Becker, Awoniyi

Absolute Marktwertgewinner der Woche – KW 2: Sancho ist zurück, Hofmann on fire

Bei Dortmunds jungem Engländer scheint der Knoten geplatzt zu sein. Ein weiterer BVB-Akteur profitiert vom Vertrauen des Trainers. Neben Gladbachs Hofmann liefert auch ein Stuttgarter durchgängig ab.

weiterlesen...

19:25 Uhr: So startet Leverkusen:

19:09 Uhr: In gut 20 Minuten gibt’s hier die ersten beiden Aufstellungen des 16. Spieltags. Union Berlin trifft auf Bayer Leverkusen.

18:55 Uhr: Laut Trainer Christian Streich wird Jonathan Schmid (muskuläre Probleme) dem SC Freiburg in München mit großer Wahrscheinlichkeit nicht zur Verfügung stehen.

18:47 Uhr: Interessante Info aus Comunio-Sicht: Bayern-Talent Leon Dajaku wird wohl zu Union Berlin wechseln. Kommt der Transfer zustande, dürfte seine Marktwertkurve bei Comunio demnächst deutlich nach oben zeigen.

17:28 Uhr: Ludwig Augistinsson konnte nach muskulären Problemen nicht am Abschlisstraining teilnehmen.  Werders Spiel gegen Augsburg könnte er somit ebenfalls verpassen.

17:07 Uhr: Wir haben die voraussichtlichen Aufstellungen vor dem 16. Spieltag auf den neuesten Stand gebracht:

FC Bayern München - Sport-Club Freiburg: Die voraussichtlichen Aufstellungen

16:52 Uhr: Bitter für Werder Bremen: Niclas Füllkurg verletzte sich heute im Training am Sprunggelenk und fällt erstmal aus. An seiner Stelle dürfte Davie Selke beginnen.

16:44 Uhr: Alfred Finnbogason ist beim FC Augsburg wieder Startelf-Kandidat.

16:20 Uhr: Bei der TSG Hoffenheim sind die Einsätze von Ryan Sessegnon (muskuläre Probleme), Sebastian Rudy (Nachwirkungen Innenbandzerrung) und Havard Nordtveit (Nachwirkungen Oberschenkelzerrung) noch nicht endgültig gesichert. Alle drei konnten unter der Woche nur dosiert trainieren.

16:05 Uhr: Zwei Augsburger Trainer wurden positiv getestet. Auf die Austragung des Bundesligaspiels am Wochenende soll dies keine Auswirkung haben.

15:40 Uhr: Zur Einsatzfähigkeit von Mönchengladbachs Alassane Plea gibt es noch keine verlässlichen Infos. Den Torjäger behinderten jüngst muskuläre Probleme.

Marktwertverlierer der Woche – KW 2: Bayern-Duo außer Form

Neben Jerome Boateng gehört ein weiterer Münchner nach dem Pokal-Aus in Kiel zu den Comunio-Akteuren mit den größen Verlusten. Köln stellt ebenfalls zwei Spieler. An der Spitze der Flop-5 steht ein Herthaner mit Chancen auf Besserung.

weiterlesen...

15:20 Uhr: Der 1. FC Köln kann Hertha BSC mit einem Sieg im direkten Aufeinandertreffen richtig in den Abstiegsstrudel reißen. Das wollen die Berliner natürlich verhindern, müssen dabei aber eventuell auf Matheus Cunha (muskuläre Probleme) verzichten.

15:08 Uhr: Wolfsburg war immer wieder coronageplagt, Leipzig läuft durch die Mehrfachbelastung ab und zu auf dem Zahnfleisch. Nun spielen der Sechste und der Tabellenzweite gegeneinander. Mit Marcel Sabitzer könnte ein absoluter Leistungsträger wegen muskulärer Probleme fehlen.

14:52 Uhr: Für Bayern geht es gegen den fünfmal in Folge siegreichen SC Freiburg. So könnten sie spielen.


14:50 Uhr: Kingsley Coman und Leon Goretzka sind nach dem verpassten Pokalspiel unter der Woche wohl wieder mit von der Partie.

14:43 Uhr: Augsburg Iago muss wohl passen. Mit Nackenbeschwerden konnte er zuletzt nicht am Training teilnehmen. Hier wäre Mads Petersen wohl erster Ersatz. Der FCA tritt in Bremen an.

14:33 Uhr: Wir bringen die voraussichtlichen Formationen aller Teams bis ca. 16:30 Uhr auf den neuesten Stand und informieren euch, wenn alles überarbeitet ist.

14:22 Uhr: Djibril Sow befindet sich nach Vaterfreuden zurück im Training. Seinem Einsatz gegen Schalke steht nichts im Wege.

Marktwertgewinner der Woche – KW 2: Schalker Duo vor BVB-Sechser

Neben Spielmacher Harit stach ein weiterer Schalker am 15. Spieltag heraus – und legte nun deutlich zu. Gleiches gilt für Dortmunds Dänen. Ein Frankfurter Gewinner verletzte sich gestern. Comunio-Manager dürfen aber wohl aufatmen.

weiterlesen...

14:05 Uhr: Eintracht Frankfurts David Abraham verlässt Eintracht Frankfurt wie geplant und kehrt kommende Woche nach Argentinien zurück. Seinen Platz in der Dreierkette soll der Brasilianer Tuta einnehmen.

14:03 Uhr: Gegner Gladbach muss nach dessen Handverletzung eventuell auf Breel Embolo verzichten. Ausgeschlossen ist nach Operation aber noch nichts. Die voraussichtlichen Aufstellungen.

13:48 Uhr: Der VfB Stuttgart trifft am Samstagabend auf Bayern-Bezwinger Borussia Mönchengladbach. Im Vorfeld bangt Trainer Pellegrino Matarazzo noch Borna Sosa und Waldemar Anton (muskuläre Probleme). Tanguy Coulibaly plagen Kniebeschwerden. Auch bei ihm könnte es knapp werden.

13:38 Uhr: Gegner Dortmund zeigte sich in Leipzig gefestigt. Unter anderem scheint Jadon Sancho sein Tief langsam aber sicher zu überwinden. Er gehört wie Thomas Delaney zu den absoluten Marktwertgewinnern der Woche bei Comunio.

Gerüchteküche: Schalke will Huntelaar zurückholen!

Dass sich auf Schalke in Sachen Neuzugängen noch was tun wird, war klar. Die geplante Rückholaktion von Klaas-Jan Huntelaar gleicht aber einem Paukenschlag. Er ist aber nicht das einzige Objekt der Begierde bei Königsblau.

weiterlesen...

13:29 Uhr: Innenverteidiger Jeremiah St. Juste ist mit Oberschenkelproblemen fraglich. Hier könnte der zuletzt kranke Luca Kilian, Außenverteidiger Mwene (dann in Rochade mit Niakhate und Brosinski) oder Dimitri Lavalee einspringen.

13:26 Uhr: Mainz 05 könnte in Dortmund mit dem formschwankenden Jean-Philippe Mateta im Sturm antreten. Eine Doppelspitze mit Jonathan Burkardt wurde ebenfalls thematisiert. Hier geht’s zu den möglichen Formationen.

13:10 Uhr: Bei Amin Younes, einem der fünf größten Comunio-Marktwertgewinner der Woche, geht Trainer Adi Hütter nach komplettem Training von Einsatzfähigkeit aus. Rückkehrer Luka Jovic könnte bereits im Kader stehen.

13:02 Uhr: Alessandro Schöpf fehlt den Knappen mit Oberschenkelproblemen.

FC Bayern und die Pokal-Blamage: Das sind die Folgen für Comunio-Manager
Der FC Bayern scheiterte sensationell in der 2. Runde im DFB-Pokal an Holstein Kiel.

Das Pokal-Aus gegen Kiel ist der logisch Tiefpunkt einer absehbaren Entwicklung beim FC Bayern. Dieser Negativtrend hat auch Folgen für die Comunio-Manager. 

weiterlesen...

13:01 Uhr: Zur eventuellen Rückholaktion bei Klaas-Jan Huntelaar gibt es noch keine neue Meldung. Immerhin bestätigte der Stürmer den Kontakt zum Ex-Klub.

13:00 Uhr: Bei Schalke 04 gibt es noch einige Fragezeichen. Vor allem der mögliche Ausfall der Leistungsträger Salif Sane und Omar Mascarell dürfte Trainer Christian Gross nicht gefallen. Immerhin sind zwei Comunio-Marktwertgewinner der Woche gut aufgelegt.

12:58 Uhr: Für den Bayer-Sturm dürfte Trainer Peter Bosz wieder auf Patrik Schick zurückgreifen. Lucas Alario hätte dann das Nachsehen. Bei Florian Wirtz muss noch abgewartet werden. Er duelliert sich ansonsten mit Kerem Demirbay um einen Platz in der Startelf und würde bei voller Fitness wohl den Vorzug erhalten.

12:55 Uhr: Das Bundesliga-Wochenende beginnt am heutigen Abend mit dem Spitzenspiel zwischen dem Tabellenfünften Union Berlin und dem Dritten Bayer Leverkusen.

Comunio-Gerüchteküche: Schalke will auch Rafinha - verlässt Bayern-Youngster Zirkzee die Bundesliga?
Von Olympiakos Piräus zum FC Schalke 04? Rafinha

Wieder einmal brodelt die Gerüchteküche! S04 soll sich mit einer Rückkehr von Bundesliga-Kenner Rafinha beschäftigen. Joshua Zirkzee könnte den FC Bayern Richtung England verlassen.

weiterlesen...

12:45 Uhr: Der Comunio-Countdown begrüßt alle Manager zum Ticker vor dem 16. Spieltag der Bundesliga.

Du spielst noch nicht Comunio? Hier entlang – kostenlos!